Heiß

0 Aufrufe
0%


Ich hatte Angst, dass das passieren würde, Mom. Es ist irgendwie schwer, euch alle auf einmal zu entfernen, wenn ich drei Identitäten in mir habe. Sam erzählte der blassen, großen, nackten Frau, die immer noch in der Kapsel lag, der Maschine.
Ich…, begann die Frau und blickte dann eindringlich zu Sam auf. Ich kann sehen, dass ich eine Art Arzt bin. Oh ja, ich kann fühlen, wie ich beginne, mehr hervorzutreten. Dann drehte er sich um, um sich umzusehen. Ich kann fast sagen, um welche Rasse es sich handelt. sagte die Königin, während sie auf die Triada blickte.
Königin Triadas Augen weiteten sich, dann nickte sie, als sie sich vor der Frau verneigte.
Danke. Mutter eines Adligen namens Sam. Sie hat mich, meine Babys und den Rest des Planeten gerettet. erklärte Königin Triada der Frau, die sich noch in der Maschine befand.
Tynco saß noch ein paar Minuten da und nickte dann. Tut mir leid, ich brauche viel länger, um mich in diesen Körper zu integrieren. Er drehte sich zu Sam um. Ich bin mir kaum bewusst, welchen Prozess Sie verwenden, ich fürchte, ich werde für eine Weile von wenig Nutzen sein.
Sam schüttelte den Kopf und seufzte, er könnte wirklich seine Hilfe brauchen. Der Erstellungsprozess hatte nur wenige Tage gedauert. Die Integration von allem, was er war, dauerte viel länger, als Sam gewollt hatte.
Wie ich bereits erwähnt habe, mit drei verschiedenen Persönlichkeiten. Es dauert viel länger, genau herauszufinden, was Sie sind. Glücklicherweise wird es zurückgewiesen, es sei denn, Sie sind derjenige, der hinzugefügt wurde. Ich bin froh, dass Sie der Erste sind. Ich hoffe, Sie und ich können dem Ganzen etwas hinzufügen und den Prozess beschleunigen. Sagte Sam der Frau.
Triann starrte Sam einen Moment lang an und nickte dann langsam. Ich werde mein Bestes geben, ich habe nicht einmal die Hälfte des Wissens, das ich brauche. Hier fehlt das meiste, sagte sie und tätschelte ihre Stirn.
Sam tat sein Bestes, nicht hinzusehen, schließlich war seine Mutter wunderschön. Dann war da noch die Tatsache, dass sie nicht bei ihm war… Sam schüttelte energisch den Kopf, um solche schmutzigen Gedanken aus seinem Kopf zu vertreiben.
Du bist der Erste, ich hoffe, dass ich bald mit Papa anfangen kann, wenn alles gut geht. Sam sagte es ihm.
Tynco schien wieder für einige Momente in Gedanken versunken. Dann wandte er sich mit einer leichten Verbeugung an Sam: Ich helfe dir, sobald du genug von mir hast.
Sam nickte erneut und sah sich die Anzeigen der Maschine genau an. Er versuchte, alles zu vergessen, was ihm gehörte, aber er befürchtete, dass ihm einiges entgangen sein könnte. Kopfschüttelnd konnte er sehen, dass nur fünfzig Prozent der Frau in ihm steckten. Sie hatten wirklich nicht so lange Zeit, um so viele Menschen wie möglich zurückzubringen.
Sam blickte zu Triann zurück und hoffte, dass sie die Dinge beschleunigen würde.
______________________________________________________________________
Es dauerte nur ein paar Tage, bis sich Triot endlich normaler fühlte. Die neue Normalität, die Fusion der sieben Stadträte, stand kurz vor dem Abschluss. Bevor sie wussten, was sie tun konnten, musste er bereit sein.
Wenn sie abgeschlossen waren, bevor er aufstieg, würden sie ihn sicherlich zerstören. Er holte tief Luft und betrat den Brunnen, den verschlossenen Raum. Triot wusste, dass er jetzt höher stand als fast jeder Ratsmitglied, aber es würde ihm nicht helfen, wenn sie alle in Massen kamen.
Triot ging im Raum umher, um sich zu vergewissern, dass alle neuen Schilde oben waren. Mit den Verbesserungen, die er vorgenommen hat, hoffe ich, dass es ihm mehr Schutz geben sollte. Triot streckte die Hand aus, um den Fortschritt des Rates zu spüren.
Triot seufzte und nickte dann, denn soweit er sehen konnte, waren die Schilde mehr als doppelt so stark. Er schüttelte den Kopf und wusste, dass es wirklich nichts im Vergleich zu den sieben zusammen war.
Er musste wirklich herausfinden, wo diese zwei wertlosen Frauen waren, die er hinter Sam hergetrieben hatte. Obwohl keiner von ihnen Anzeichen von Verrat zeigte, hatte er trotz all der Loyalität, die er empfand, das Gefühl, dass sie es sein könnten.
Triot zuckte mit den Schultern und entschied dann, dass er wirklich keine Zeit hatte, es herauszufinden. Außerdem könnte er sie alleine töten, wenn er die nächste Episode überlebt. Ein teuflisches Lächeln bildete sich auf seinen Lippen, als er an die Angst- und Schmerzschreie dachte, die sie machen würden.
Dann stieg er in die Maschine und musste diesmal alles nehmen, was er konnte. Sein ganzes Leben hing davon ab, dass er zumindest stark genug wurde, um dem vollständig vereinten Rat zu widerstehen.
Auf dem Tisch liegend schrieb er schnell die Anweisungen auf, von denen er hoffte, dass die Maschine sie ausführen würde. Verdammt, alle Wachen, die er hatte, hätten in einem Bruchteil der Zeit, in der er gehen sollte, außer Gefecht gesetzt werden können.
Als die Maschine zu summen begann, bereitete sich Triot auf das vor, was er als Nächstes wusste. Nach ein paar Minuten begann der Schmerz und verwandelte sich langsam in einen stetigen Strom, der nichts als Schmerz war.
Triot biss auf das Stück, das er in seinen Mund steckte. Es war das erste Mal, dass er daran dachte, seit er sich fast die Zunge in zwei Hälften gebissen hatte.
Ein winziges Lächeln kam durch den Schmerz auf Triots Lippen, wenn das gelang, wäre er stärker als die kombinierten sieben, konnte er noch schnell genug heilen? Wenigstens dieses Mal muss ich sehen, dass er hier alles hat, was er braucht.
_________________________________________________________________________
Ohne dass der Triot es wusste, beobachtete Thantas ihn und seine Fortschritte immer noch genau. Er hatte Angst, dass Trit seine mentale Stärke erhöhen würde. Einen Moment lang dachte er, er sollte es Sam erzählen, entschied dann aber, dass er mehr wusste als jeder andere.
?Seltsam,? dachte er, ‚mit der Zeit fühlte sich Sam immer vertrauter. Er hatte nichts gespürt, seit seine Familie lebte.
________________________________________________________________________________
Auf ihrem Schiff schienen die Drivas ein paar Probleme zu haben. Er hatte bereits entdeckt, dass er anfing, sich in die Luft zu erheben, ohne es überhaupt zu versuchen. Das Wichtigste, was er entdeckte, war, dass er andere hören konnte, die nicht in seiner Nähe waren. Er schüttelte den Kopf und erkannte, dass es nicht so einfach war, ihn komplett abzuschalten, abgesehen davon, dass es ihn ablenkte.
Thellus fand es auch manchmal etwas schwerelos. Er entdeckte auch, dass er und Drivas in ihren Gedanken viel leichter kommunizieren konnten als zuvor.
Thellus war fünfundsechzig, als Sam es das letzte Mal tat. Drivas war über siebzig, obwohl er erst zweiundsiebzig war. Beide konnten definitiv spüren, dass sie wirklich anders waren als zu Beginn.
Drivas nickte, als ihm ein wandernder Gedanke durch den Kopf ging. All dieser Frieden und dieses Wohlbefinden, das Ihren Geist erfüllt. Waren Sams Männer wirklich so? Es war weit entfernt von dem, was er gelernt hatte.
Mit zusammengekniffenen Augen begann sie sich zu fragen, mit welchen anderen Lügen sie gefüttert wurden.
Als er seine Gedanken ordnete, begann Drivas alle Aufzeichnungen zu sichten. Sam hatte sie gebeten, alle Aufzeichnungen zu durchsuchen. Als das alles schief ging, brauchten sie alle Beweise, die sie finden konnten. Selbst nachdem Sam erklärt hatte, was das bedeutete, war Drivas ein wenig verwirrt.
Drivas zuckte mit den Schultern und entschied, dass Sam sich noch nicht geirrt hatte, also gab es keinen Grund mehr, an ihm zu zweifeln. Doch was nützt es auf lange Sicht? Der Rat war letztendlich das oberste Rechtsorgan.
Plötzlich weiteten sich Drivas Augen, folgte Sam dem Rat? Er dachte, er wäre kurz nach der Intergalaktischen Patrouille hier. Jetzt würde er sich alle Informationen genauer ansehen müssen. Er hatte nicht geglaubt, dass der Rat hinter den vielen Gräueltaten steckte, die er miterlebt hatte.
_________________________________________________________________________
Der Lorddoktor stieg vor einem ziemlich großen Gebäude aus seinem Fahrzeug. Viel größer als alle anderen auf dem Planeten. Sie klopfte liebevoll an die Tür, als sie hereinkam. Dies war der Aufbewahrungsort des Wissens seines Volkes. Aber sein eigenes Wissen war hier, er hatte in den letzten zwei Jahrhunderten nicht viel hinzugefügt.
Der Lord Doctor bewegte sich zu einem bestimmten Bereich der Wand, wartete dann, bis die Wand ihn erkannte, und glitt dann auf. Darin befand sich ein riesiger Computer, der sich über die gesamte Länge des Raums erstreckte. Lord Doctor betrat die Benutzeroberfläche und begann mit unglaublicher Geschwindigkeit, Daten einzugeben.
Schließlich setzte er sich auf einen Stuhl, der von der Wand aus sichtbar war. Eine monotone Stimme sagte: Soll dies nach Fertigstellung an Ihre Wohnung geschickt werden? Sie fragte.
Nachdem er einen Moment nachgedacht hatte, nickte der Mann. Nein, ich bleibe hier, bis es fertig ist. Dann muss ich je nach Daten vielleicht neue Bestellungen aufgeben.
Zu erledigen, Lord Melacon. Die monotone Stimme antwortete.
Ich habe Sie angewiesen, diesen Spitznamen nicht noch einmal zu verwenden, sagte der Mann mit einem leichten Knurren. er antwortete.
Aus dem Computerlautsprecher war ein leises Bellen zu hören. Es tut mir leid, Sir. Es wird mein Gedächtnis nicht beeinträchtigen, oder, Sir?
Die Augen des Lord Doctors verengten sich und er war für einen Moment tief in Gedanken versunken. Das sollte es aber nicht sein, solltest du mehr Latenz wie diese erleben?
Wieder kam ein leises Bellen aus den Computerlautsprechern. Ich werde keine weitere Verzögerung haben, Sir. Es war ein Versuch, alle anfänglichen Protokolle zu überschreiben, die Sie eingerichtet haben.
Der Lord Doctor nickte nur, als er sich zurücklehnte und die Nährstoffflasche genoss, die er mitgebracht hatte. Auch wenn dieser Computer so schnell und fortschrittlich ist, kann es einige Zeit dauern, bis eine Antwort vorliegt.
Ein paar Stunden später kam ein Klingeln aus dem Computer. Ich habe eine Antwort. Er erklärte. Er… ich habe eine Nachricht für Sie, Sir.
Werfen Sie es. sagte der Herr Doktor.
Sir, begann der emotionslose Techniker im Ratssaal. Ich wollte Sie wissen lassen, als ich bei neunundneunzig Prozent war. Alle Parameter sind so, wie sie sein sollten.
Gut, lächelte der Mann. Stellen Sie sicher, dass sie alles aufzeichnen. Ich werde sie keine Fehler machen lassen, ich möchte, dass jeder damit live geht.
Ja, Sir, Nachricht zugestellt. Der Techniker meldete sich und legte dann auf.
Einen Moment später erschien ein verschwommenes Bild an der Wand vor dem Lord Doctor. Selbst als er lächelte, konnte man sehen, wie das Bild viel schneller durch den Weltraum flog als jedes Schiff.
Mit etwas Glück sollte Cliveastone tot sein, bevor der Tag zu Ende ist. Fahren Sie jetzt mit Ihrem Bericht fort. Ich glaube, Sie haben etwas gefunden? fragte der Herr Doktor.
Ja, Sir, antwortete die Computerstimme. Ich fürchte, was Sie vorschlagen, ist für Cliveastones zu viel möglich. Ich habe immer noch keine Ahnung, wie sie das erreichen werden.
Der Lord Doctor war in Gedanken versunken, dann huschte ein ängstlicher Ausdruck über sein Gesicht. Scannen Sie nach Beweisen für einen der ursprünglichen Bewohner von Owt Los.
Ja, Sir, jetzt beginnen wir mit der Suche, alle Parameter sind auf die von Ihnen angegebenen Messwerte eingestellt. KI Er sagte, er habe einen anderen Job angefangen.
Der Mann griff nach einem Paket, das er mitgebracht hatte; kaufte eine andere Lebensmittelflasche. ?Es war gut vorbereitet? er dachte: ‚Das wird natürlich einige Zeit dauern. Andererseits waren die Messwerte, die er suchte, die mit Abstand einzigartigsten Werte im Universum.
__________________________________________________________________________________
Sam ging in der Nähe der Maschine auf und ab, die den neuen Körper seiner Mutter enthielt. Er war jetzt bei fünfundsiebzig Prozent; Es hatte viel länger gedauert, als er dachte. Er war sich sicher, etwas übersehen zu haben.
Er wandte sich wieder den Maschinenanzeigen zu, überlegte es sich noch einmal und hoffte, dass etwas übersehen worden war. Dann war da noch die Tatsache, dass er eine wachsende Macht spürte, die nach purem Bösen roch. Nun, zumindest roch es für ihn. Nach seiner Wachstumsrate zu urteilen, würde er sich wahrscheinlich bald damit auseinandersetzen müssen, auch ohne seine leiblichen Eltern.
Obwohl er fühlte, dass er immer noch mehrere Ebenen höher war, als er war, war seine Akzeptanz stark. Schließlich glaubte er, sein Bestes getan zu haben, und ging weg.
Sam? Hinter ihm sagte eine weibliche Stimme, die ihn erschreckte. Geht es Ihnen gut, Sir?
Sam drehte sich zu Königin Triada mit einem besorgten Blick um, was Sam für ihr Gesicht hielt. Zum ersten Mal, seit ich euren Planeten verlassen habe, bin ich mir nicht ganz sicher, ob das, was ich getan habe, richtig ist. Er fuhr fort und zeigte auf seine Mutter in der Maschine. Ich fürchte, ich habe etwas falsch gemacht, daher dauert die Wiedereingliederung zu lange.
Du hast alles getan, was von dir gegeben und erwartet wurde. Ich bin sicher, dass sie all das berücksichtigt haben, als sie dieses Geschäft gegründet haben. Wie du sagst, sie waren die Klügsten in der Welt von Cliveastone. Königin Triada sagte, sie würde versuchen, Sam zu beruhigen.
Sam lächelte sie an; Er wusste, was er zu tun versuchte. Danke, Königin Triada, was Sie zu tun versuchen, ist bewundernswert. Ich …
Sam? SAM Sie hörten beide, dass Sam innerhalb von Sekunden neben der Maschine war. Ah Hier sind Sie. Großartige Arbeit mit der Maschine. Ich sehe, dass die Integration um zwanzig Prozent zunimmt, wenn Sie mehr Leistung kalibrieren. Sie muss so nah wie möglich an die einzigartige Energiesignatur unserer Rasse angepasst werden. Ja, besser, besser, DORT
Ich dachte, ich würde nicht das Richtige tun, sagte Sam und senkte ein wenig den Kopf.
Keine Sorge, eines Tages bin ich dort, wo ich bin, das sagt viel über dich aus. Sobald es vollständig integriert ist, werde ich die notwendigen Anpassungen an der Maschine vornehmen. Sams Mutter erklärte es ihm.
Ich hoffe, ich habe euch alle aus meinem Kopf bekommen, es wird nicht helfen, wenn euch wichtige Informationen oder Erinnerungen fehlen, erwiderte Sam.
Mir sollte es gut gehen, sein Gesicht war erstaunt, als er hier zum Himmel aufblickte. Ich denke, wir werden ungebetene Gäste haben.
Sam drehte sich mit offenem Mund um und plötzlich sah er Kraft, eine gewaltige Kraft, die auf sie zukam.
Es fühlte sich an wie eine vereinte Kraft von mehr als zwei der Tetricons, vor denen seine Familie ihn gewarnt hatte.
Sam streckte seine Hand und seinen Arm aus und spürte, wie seine Kraft zunahm und sich dann in eine Wand verwandelte. Eine Mauer, gegen die große Macht schnell schlägt und sie vor der Kälte schützt.
{Also, es leben noch ein paar fiese Tetricons. Es ist ein Wunder, dass jemand von Ihnen so weit gekommen ist, angesichts des großen Misstrauens, das Sie gegenüber anderen Rassen haben, die Sie nicht kontrollieren können. Noch überraschender ist, dass man zusammenarbeiten kann, weil man seinesgleichen vertraut.} Sam lachte ein wenig und versuchte, die Situation zu unterstreichen.
{Du bist so arrogant wie deine Rasse, wenn wir glauben, wir hätten dich zerstört.} Sieben Ratsmitglieder? Gedanken werden als eins ausgedrückt.
{Ja, lass uns über die Arroganten reden, sollen wir? Sie riskieren die Auslöschung Ihrer eigenen Rasse und Ihres Planeten. Wenn die elf von Ihnen nicht von diesem Planeten wären, dann wären Sie sicher veraltet, sagte Sam, ein kleines Lächeln auf seinen Lippen, und ließ sie daran kauen.
{Du lügst Wir sind erst acht. Du kannst es nicht mit der vereinten Stärke des Kollektivs aufnehmen}, riefen sie in Sams Gedanken.
Sam gähnte; Er kämpfte darum, die Machtmauer zu halten. Wenn dies ihre volle Stärke wäre, wäre es zu einfach.
Sie bewiesen ihm bald das Gegenteil, als sie mit stark erhöhter Kraft zu schieben begannen. Ein Lächeln kam wieder auf Sams Lippen, obwohl er nur noch die Hälfte seiner Kraft hatte.
{Ich dachte, es wäre viel stärker als das.} Damit wurde Sam stärker und stürzte in die kombinierte Kraft. Als sie weggingen, blieb das Lächeln auf Sams Lippen. Sie würden zurückkehren; Er spürte, wie er ein wenig stärker wurde. Er vermutete, dass sie vergessen hatten, dass es mit dem Gebrauch zunimmt, naja, danke, Sam verneigte sich vor den scheidenden Geistern.
Sam wollte gerade fliegen, er musste ihnen körperlich begegnen. Wenn er sie in ihre Körper schlagen könnte, hätte er das früher beenden können.
Sam? Sam stand einen Fuß über dem Boden. Danke für alles, was du getan hast. Du hast gesagt, du wärst mein Sohn, ich fürchte, ich habe immer noch keine Erinnerung an dich. Ich bin stolz darauf, dein Sohn zu sein, ich habe eine Tochter, er war älter als du. Ich kann erinnere mich an den Beginn des Konflikts, ich erinnere mich an die Verzweiflung, den Plan zu Ende zu bringen. Ich erinnere mich auch an den Schmerz, ihn zu verlieren.
Hier fühlte sich Sam verloren, als er die Tränen aus den Augen seiner Mutter fließen sah. Sam Alit holt tief Luft und geht auf die Frau zu, an die er sich weder erinnert noch an die er sich an irgendetwas erinnern kann.
Ein kleiner Funke flog von ihm zu ihr, als sie ihre Arme um ihn schlang. Plötzlich leuchteten sie beide, die Augen der Frau weit geöffnet, und eine Klarheit, die sie nie zuvor gehabt hatten, kam zu ihnen. Je länger Sam es hielt, desto heller wurde das Leuchten.
Ich muss gehen; ich denke, es ist das Beste, wenn ich ihnen das bringe, flüsterte Sam ihm ins Ohr. Sie werden zurückkommen, wenn ich es nicht tue, ich habe meinem Vater alles genommen, was ich konnte. Hier hob Sam einen Würfel hoch.
Ein Erinnerungswürfel Ihre Mutter sprach mit Ehrfurcht in ihrer Stimme. Du bist viel, viel weiter weg, als ich ursprünglich dachte. Sei vorsichtig, du bist der einzige, von dem wir wissen, dass er Osmoseheilung hat. Es gibt andere da draußen, du siehst, du hast gesehen, wie die Kranken versagten. Wie wir alle , wir brauchen deine Heilung.
Ich werde mein Bestes tun, Mom. Oh, übrigens, ich glaube, ich habe dir volle Immunität gegen Gas vermittelt. Sam sagte es ihm
Die Augen seiner Mutter weiteten sich. Sieht so aus, als hättest du gesagt, Sam. Es tut mir immer noch leid, dass ich mich nicht an dich als meinen Sohn erinnern kann. Es tut mir wirklich leid, Sam, Trianns Kopf fiel hierher, als sie flüsterte. Ich bin stolz auf alles, was du tust. Ich hoffe, meine Erinnerungen an dich kehren zurück.
Sam nickte, als die Königin zu Triada ging. Ich gehe zur IP-Hauptwelt, um das hier zu beenden. Aber ich fürchte, es gibt noch vier weitere außerhalb des Rates. Sam schüttelte den Kopf, als sich Triadas Augen weiteten. Selbst wenn ich mit ihnen fertig bin, ist da noch der Triot. Ich vermute, er könnte von derselben Rasse sein wie der Rat. Dann ist da noch derjenige, der sie befehligt.
Königin Triada zitterte einen Moment und nickte dann. Wir werden alles tun, was wir können, um deiner Mutter zu helfen. Wenn zwei der drei Triaden genau richtig platziert sind, sollte es nicht zu schwer sein, sie fernzuhalten. Wie deine Mutter gesagt hat, musst du auf dich selbst aufpassen haben viele Talente, die nirgendwo anders zu finden sind.
Sam nickte ihr zu, dann seiner Mutter. Ich werde mein Bestes tun, leider bin ich der einzige, der sie aufhalten kann. Daraufhin erhob sich Sam und beschleunigte dann nach oben, nach ein paar Momenten öffnete er ein gleitendes Wurmloch und steuerte auf die Stelle zu, wo er die IP-Heimatwelt fühlte.
Königin Triada sah zu, bis Sam außer Sichtweite war, und wandte sich dann Triann zu. Ich wünschte, es gäbe etwas, was ich oder meine Leute tun könnten, um Ihnen zu helfen. In diesem Moment gingen die beiden Kinder von Königin Triada vorbei und jagten sich gegenseitig. Oh, so jung zu sein, so hoffnungsvoll … Triada hielt inne, als sie zu Triann zurückkehrte.
Schock, Überraschung und dann Stolz huschten über sein Gesicht. Mein Gott, flüsterte er zu leise, als dass Triada herkommen könnte. Sam, mein Sam, wie konnte ich dich vergessen? Dann begannen Tränen frei zu fließen, als sie sich umarmte.
Nur wenige Minuten, nachdem Sam das Wurmloch betreten hatte, öffneten sich zwei weitere Wurmlöcher in der Nähe des Planeten, mehrere Millionen Meilen voneinander entfernt. Als erstes tauchte das Schiff von Drivas und Thellus auf. Sie waren mit den meisten Informationen gekommen, die Raydy und Sam wollten.
Mellos Schiff tauchte aus dem anderen Wurmloch auf. Er hoffte, dass Sam mit allem Recht hatte, was er ihm gesagt hatte. Er war an den Ort zurückgekehrt, wo er seine willige Magd gefunden hatte, wo er ziemlich beunruhigende Dinge entdeckt hatte.
Er hoffte, dass er immer noch den Anschein eines fiesen, selbstsüchtigen Mellos aufrechterhalten konnte. Selbst jetzt war sie angewidert, dass sie so schlecht war, dass sie so tun musste.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert