Cam-sexsklave zu einem echten sexsklaven? (eine geschichte von extremer brutalität, gewalt und folter)

0 Aufrufe
0%

[u] Glas-Sexsklavin zu echter Sexsklavin?

brutale schwere Folter

(Wenn Ihnen meine Geschichte aus dem wirklichen Leben teilweise gefallen hat, fügen Sie meine bereitgestellte Chat-ID am Ende der Geschichte hinzu.)

PROLOG:

Ich habe mein Leben als Cam-Sexsklavin begonnen, als ich schon in jungen Jahren neugierig darauf war, zu chatten.

Ich habe ein teenslaveboy17-Konto erstellt und angefangen, mit Mädchen und Männern zu chatten.

Mädchen interessiert das überhaupt nicht, also fing ich an, mit Jungs zu chatten.

Normalerweise nehme ich alte Männer.

Die Hauptfrage im Gespräch lautet: „Was ist das Original?“

oder ?was magst du?

In meiner Anfangszeit habe ich diese Fragen nie verstanden, aber später wurde mir klar, dass sie sich für Sex-Likes interessierten.

Also fing ich an, mein Interesse mit diesen Jungs zu teilen.

Auch nachdem ich mein Alter herausgefunden habe, ?süßes Alter?, ?gutes Alter für eine Hündin?

sagte sie, aber ich verstand nicht ganz, warum schön, warum süß, was ist eine Hündin?

Eines Tages sagte ein „reifer Mann“ (dessen Identität sich geändert hat), dass er mich vor der Kamera sehen wollte, ich war schüchtern und öffnete meine Kamera.

Aber mir war nie klar, dass er mich fotografieren würde.

Ich teilte ihm meine Details mit, wie ich arbeite, mit welchem ​​Standard ich arbeite.

Was macht meine Familie, wo lebe ich usw.

Am nächsten Tag nahm ich diese Person wieder mit ins Internet und stellte ihr verschiedene Fragen.

An diesem Tag bestand er darauf, dass ich meine Kamera einschalte.

Ich öffnete es und er bat mich, ihm meine Geschlechtsteile zu zeigen.

Ich war schüchtern, aber neugierig und aufgeregt.

Er lobte und sagte, ich hätte einen guten Körper.

Bis dahin hat er meine Schnappschüsse komplett gemacht und auch einige Clips von meiner Kamera gemacht.

Ein paar Tage vergingen, alles war normal.

Wir haben uns unterhalten, sie hat gebettelt, ich habe meine Kamera angemacht, ich habe es sogar gemocht, wenn mich jemand gelobt hat.

Eines Tages bat er mich, meinen Arsch mit seinem Finger zu ficken.

Aber ich widersprach: „Gefällt mir nicht?

sagte ich, aber er sagte, er habe alle meine Informationen und auch meine Bilder und Videos.

Er schickte einige an meinen Posteingang, sowie alle meine sachlichen Informationen über Schule und Zuhause, die ich ihm am Tag zuvor mitgeteilt hatte.

Er sagte, wenn ich ihm vor der Kamera gehorche, ist das okay, sonst lädt er alle meine Videos mit meinen Fotos ins Netz.

Er drohte auch, meine Bilder und meine Video-CD an meine Schule zu schicken.

Ich hatte Angst und beschloss, ihren Forderungen am Fenster stillschweigend nachzukommen.

Am ersten Tag dieser Rede bat er mich, meinen Finger in meinen Arsch zu stecken, ich fühlte mich so schlecht und unbeholfen, dann am nächsten Tag hatte ich zwei, drei usw.

Er fing an, mehr zu wollen, als würde er einen Finger hineinstecken.

Ich wollte aufhören, aber es war ihm egal.

Er erzählte mir eines Tages, dass er einige Freunde online hatte, denen ich auch als Kamerasklaven dienen musste.

Er gab mir einen Ausweis und bat mich, diesen Ausweis meiner Liste hinzuzufügen.

Es waren ungefähr 5 oder 6 Ausweise.

Ich tat es, weil ich keine andere Wahl hatte.

Ich konnte es meinen Eltern nicht sagen.

Und er drohte mir, dass er die notwendigen Vorkehrungen treffen würde, wenn ich nicht jeden Abend zwischen 22 und 13 Uhr online wäre.

Eine Zeit lang musste ich ihre Bitte nach 13 Uhr erfüllen.

Eine Sache, die ich hier erwähnen möchte, ist, dass er diese Bilder und Videos an diese Typen verteilte, damit ich ihnen in seiner Abwesenheit gehorchen konnte.

Ich weiß nicht, ob er damit Geld verdient.

Oder es war ihr Spaß.

Aber ihr Spaß wurde zu meinem Schmerz.

Psychische Schmerzen sowie körperliche Schmerzen.

Es gibt viele dominante, sadistische alte Männer im Alter von 30-69 Jahren.

Sie haben es genossen, all die schlechten und schmerzhaften Dinge zu tun.

Es ist wie ein Strip-Tanz, um mich zu demütigen.

Außerdem ließen mich einige von ihnen nur 1/2 Stunde lang knien.

Hier sind einige der Befehle, die sie mir gegeben haben:

1. Schalten Sie Ihre Kameraschlampe ein

2. Entfernen Sie die Hose und das Hemd

3. Drehen Sie sich um und beugen Sie sich nach unten, damit ich Ihren Arsch sehen, Ihre Wangen teilen usw.

4. Knien Sie sich hin und die Hände über dem Kopf

5. Alle vier und zurück zur Kamera

6. Gehen Sie näher an die Kamera heran und zeigen Sie Ihren Schwanz/Arsch.

7. Binde deine Eier an deine Füße und stelle dich auf ein Bein.

8. Binden Sie Ihre Eier an ein Gewicht, heben Sie das Gewicht auf Brusthöhe und lassen Sie es plötzlich los

9. Führen Sie kleine Streifen in das Schwanzloch ein

10. Zünde eine Kerze an und reibe sie an deinem Schwanz, Schwanzkopf, Eiern, Brustwarzen, Brust und Haaren usw.

heißes Wachs abtropfen lassen.

11. Steck dir eine große Kerze in den Arsch.

12. In ein Glas pinkeln und trinken

13. Ingwer/Seife in Arschloch und Peehole geben (es brennt wirklich)

14. Stecken Sie Stoffklammern auf die Brustwarzen und hängen Sie sie an das Gewicht.

15. Scham-, Brust-, Achselhöhlen- und Steißhaare verbrennen.

16. Stecke eine brennende Kerze in deinen Arsch und hebe deinen Hintern auf den Kopf.

17. Mit an die Beine gefesselten Händen auf dem Boden kriechen.

Ich musste auf seine Brust kriechen und den Schwanz zu Boden drücken

18. Ejakulieren Sie innerhalb einer bestimmten Zeit oder erhalten Sie Strafen wie oben

19. Essen Sie nach der Ejakulation.

Dies sind Teillisten von Befehlen, die ich seit langem gemacht habe.

Die Liste der Master/Raids wuchs jedoch weiter und erreichte 400 in dieser ID.

Irgendwann musste ich eines Nachts von 20 Uhr bis 4 Uhr morgens 5-10 Männer vor der Kamera bedienen, und ich begann abzunehmen.

Ich bat den reifen Mann aufzuhören oder ich könnte sterben.

Aber er war ein grausamer Mann.

Er hat meine Bitte nie angenommen.

Während dieser Zeit musste ich 5-6 mal pro Nacht ejakulieren.

Ihre Forderungen waren so groß, dass ich eines Tages meine Schule niederbrennen musste, um meinen indischen Meistern zu dienen.

In einem Jahr haben viele Leute Galerien mit meinen Nacktfotos und -videos erstellt.

Und ich war hilflos.

Mein ganzes Wochenende war damit beschäftigt, unbekannte alte Männer vor der Kamera zu befriedigen, von denen einige anboten, mir Tausende von Dollar für echten Sex zu zahlen.

Das Gute an dem reifen Typen war, dass er mich nie für echten Sex gefickt hat.

Fünf Jahre nach diesem Tag diente ich täglich mehr als 850 Männern.

Er ist jetzt daran interessiert, all diese Bilder ins Internet hochzuladen, da er mich 5 Jahre lang vollständig benutzt hat.

Eines Tages sagte er mir, dass er jetzt nur noch alle meine Bilder hochlädt.

Ich habe vor ihm vor der Kamera geweint und ihn gebeten, das nicht zu tun, sonst würde ich sterben.

Aber er hat nie zugestimmt, also habe ich einen von ihnen gebeten, keine Fotos mit meinem Gesicht hochzuladen.

Und er nahm diese Bitte an.

Aber er sagte mir, er würde jedem hochgeladenen Foto meinen aktuellen Ausweis hinzufügen, damit die Leute meinen Ausweis bekommen und meinen Körper genießen würden.

Ich habe dies akzeptiert.

Das wird zumindest mein Gesicht wahren.

Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass er mit mir ein Konto auf Pornoseiten erstellt und mehr als 1600 Fotos auf Pornoseiten wie xhamster.com, imagefap.com hochgeladen hat.

Diese Geschichte ist auch Teil einer Mission, die er mir gegeben hat.

damit die Leute mein Cam-Sklavenleben genießen können.

Wenn Sie meine Fotos mit meinem Ausweis Indianskoolboy17 machen, bitte ich Sie, sanft zu mir zu sein und mich nicht vor der Kamera zu quälen.

Ich muss diese Links hier mit der Geschichte posten, damit alle Männer meine Bilder sehen können, indem sie dem Link http://xhamster.com/user/indianskoolboy17 folgen. Ich hoffe, dass mein Kamera-Sexsklavenleben bald endet

[b]KAPITEL I: SEXLEBEN AUS GLAS

Teil 1: Chat-Erfahrung:

Es war Freitagabend, ich bekam meinen neuen Internetanschluss, ich kam von der Schule zurück, ich startete meinen Internetanschluss, nachdem ich meine Mathehausaufgaben gemacht hatte.

Ich war so aufgeregt, dass ich einige Pornoseiten recherchiert habe.

Nach ein paar Sekunden fühlte ich mich, als würde ich mit ein paar sexy Mädchen in meinem Alter chatten.

Also habe ich verschiedene Chatseiten durchsucht.

Und ich habe den Chat gefunden.

Es war sehr gut, es gibt viel Platz.

Ich habe mich für den Teenie-Chatraum entschieden.

Ich habe einige Mädchen online gefunden.

Ich habe ihnen eine PN geschickt, aber sehr kalte Reaktionen bekommen.

Ich fange an mich zu Langweilen.

Plötzlich bekam ich eine PN und ich glaube, er war ein Mann mittleren Alters.

ID war ein urkomischer reifer Mann, ich dachte, warum würde ein reifer Mann reif schreiben.

reifer mann: originell?

Akash: 14/m/Indien, Original?

Reife:52/m/indien Reife: Welche Klasse lernst du?

Akash: 9. Klasse in der Xaviers-Schule (Name geändert), in Rajgarh (Stadtname geändert)

Reife: In Rajgarh, wo Sie wohnen, haben meine Freunde eine Tochter an der Rajgarh Girls‘ School

Ich bin so froh, das über Ihre Tochter zu erfahren.

Akash: Haus Nr. 51, Kolonialbüro von Rajgarh (Name geändert)

Reife: ok, ich schätze sie wohnt auch in der Nähe.

Seine Eltern leben in einer anderen Stadt.

Akash: Hier ist niemand, der bei ihm bleibt.

reif: nein

Akash: Oh, wenn du meine Hilfe brauchst, bin ich bereit.

Wie heißt sie?

reif: schön

Akash: schöner Name

Reif: Wie lautet Ihr vollständiger Name?

Akash: Akash Sharma

Reif: Was machen deine Eltern?

Akash: Arbeitet im Zementwerk Rajgarh (Firmenname geändert)

Reif: Ich habe einen Bekannten in der Zementfabrik, wie heißt dein Vater und in welcher Abteilung arbeitet er?

Akash: Name ist Ankush Sharma (Name geändert), in der Buchhaltungsabteilung (Name der Abteilung geändert) Reife: nett, gib mir und deinem Vater die Kontaktnummer, wenn ich dorthin gehe, um Preity zu treffen, werde ich dich und deinen Vater auch treffen

.

Akash: ok Onkel (ich habe die Telefonnummer meines Vaters gegeben)

Reif: Es ist spät in der Nacht, ich muss mich jetzt ausloggen, nette Unterhaltung mit dir, Akash

Akash: Derselbe Onkel, auf Wiedersehen

reif: auf Wiedersehen

Das erste Gespräch mit ihm war ein normales, beiläufiges Gespräch

Kapitel 2: Mein erster Fehler

Mein erster Patzer am Samstagabend, nämlich im Chat am nächsten Tag.

Ich war an diesem Tag sehr wenig, also beschloss ich, sexy mit Mädchen zu chatten, ich betrat den Chatraum für Erwachsene.

Nach ein paar lockeren Gesprächen war ich überrascht, den reifen Mann online in diesem Raum zu sehen.

Ich summte ihn und er antwortete mit einem Summen von Küssen.

An diesem Tag war ich sehr wütend.

Er hat gefragt

Reifen: Hallo meine Liebe!

Akash: Ich bin Onkel, wie geht es dir?

Reif: Nenn mich nicht Onkel, nenn mich Liebe

Akash: Es fühlt sich komisch an, das zu einem gleichgeschlechtlichen Senior zu sagen.

Reif: Aber für mich bist du meine Liebe, ich mag Männer in deinem Alter.

Akash: Bist du schwul?

Reife: Ich bin bi, du kannst ein sehr sexy Junge sein!

Akash: Ich weiß es nicht

Reif: Was sind Ihre Körperstatistiken?

Akash: 36-27-35

Reife: mmmmmm, du bist heiß

Ich fühlte mich komisch, einen solchen Kommentar von einer älteren Person des gleichen Geschlechts zu hören

reifen: Wir sehen uns vor der Kamera

Akash: Ok, zeig mir deine Kamera

Reife: Wow, du bist so heiß, du bist so süß???

Akash: Ich wurde rot, aber ich mochte auch Lob (ich war damals sehr, sehr jung)

Reif: Du kannst einen tollen Körper haben

Akka:??????

Reifen: Bitte zeigen Sie mir Ihren Körper

Akash: Kannst du mir Preity (die Tochter deines Freundes) vorstellen?

Reife: Natürlich wird Ihre Freundin wenn möglich sein

Akash: Ich war so aufgeregt, eine Freundin zu haben.

Reife: Bitte zeigen Sie den ganzen Körper.

Ich fing an, Windeln auszuziehen, behielt aber meine Unterwäsche an.

Reif: zieh es zu lieb aus

Akash: Ich fühle mich schüchtern

Reifer: Bitte tun Sie es, wenn Sie es wollen

Akash: Ich habe alle meine Klamotten ausgezogen und bin rot geworden, weil ich vor der Kamera völlig nackt war.

Reifer: Wow, so heißer Körper? mmmmmmmmmm Jetzt wende bitte dein Gesicht zur Kamera und bleibe eine Weile so.

Akash: Ich fühle mich gedemütigt, ich melde mich ab

Reif: Dein Gesicht aus der Nähe sehen?

Gut, ok, jetzt können Sie Ihre Kamera ausschalten

Akash: Kannst du ihn mir jetzt vorstellen?

Ältere: Sicher, gehen Sie am nächsten Tag zur gleichen Zeit online.

Akash: Ok, Onkel, wir sehen uns

reif: auf Wiedersehen

Kapitel 3

Beginn des Cam-Sklavenlebens:

Ich erwartete einen reifen Mann, er versprach, mich Preity vorzustellen.

Ich dachte, du wärst vielleicht ein süßes Mädchen.

Ich hatte keine Ahnung, was als nächstes auf mich zukam.

Ein reifer Mann war um 22 Uhr online, er rief mich an, ich antwortete

Akash: Hallo Onkel

Reifen: Sagen Sie mir? Sir?

Akash: aber neulich sagte ich dir ?Liebe?

Sie wollten, dass ich heute sage? Sir?

, Ich bin verwirrt

Reif: Von jetzt an nennst du mich Sir, schalte deine Kameraschlampe ein

Akash: Du bist heute unhöflich, was ist passiert, und ich mag es nicht, wenn mich jemand Schlampe nennt.

Reif: Du bist eine Schlampe und machst es dir von nun an zur Gewohnheit: Von heute an wird es deine Aufgabe sein, jedem meiner Befehle zu gehorchen, was auch immer ich sage.

Akash: Warum sollte ich dir gehorchen?

Du bist nicht mein Chef

Mature: Schau boi, wenn du mir nicht gehorchst, ich habe genug Material in Form von Bildern und Videos mit deinem Gesicht und deiner Stimme.

Sie haben auch den Namen Ihrer Eltern, Telefonnummer, Schuladresse, Wohnadresse.

Akash: Versuchst du mich zu erpressen?

Reif: Ich rufe deinen Vater an und morgen früh werde ich all deine Bilder und Videos an deinen Vater, die Schule und auf YouTube schicken. Ich habe Angst, ich bin verwirrt

Akash: Warum willst du, dass ich dich erpresse?

Brauchst du Geld?

Reif: Nein, ich möchte, dass du mir vor der Kamera gehorchst

Akash: Warum willst du, dass ich gehorche?

was soll ich machen

reife: mach deine kameraschlampe an

Akash: Ich habe ein CAM geöffnet

reifen: aufstehen Hure

ich stand auf

Reife: Jetzt zieh dein Shirt aus, ich habe getan, was du gesagt hast, ich fühlte mich so hilflos

Reif: Hose jetzt, ich habe auch meine Hose ausgezogen

Reife: Jetzt dreh dich um und zeig deinen Arsch, es fühlte sich an wie ein Objekt, das sie drehte und genoss

Reifer: Jetzt beuge dich vor und die Beine auseinander, die Pobacken freigelegt, ich habe getan, was er gesagt hat

Reif: Du bist eine heiße Schlampe und ich werde dich jahrelang genießen

Akash: Bitte lade niemals meine Bilder und Videos hoch oder informiere niemals meinen Vater

Reife: Wenn Sie meinen Worten folgen, haben Sie es Schlampe?

Akash: Ja, mein Herr

Ausgereift: Sie können sich jetzt für heute abmelden und morgen zur gleichen Zeit online sein

Akash: Okay, mein Herr

reifen: Tschüss Hündin

Akash: Wir sehen uns, Sir

Kapitel 4

eine lange schmerzhafte Nacht

Dasselbe ging Tage, Monate so… er wurde anspruchsvoller, er demütigte mich gern und tat schmerzhafte Dinge.

Er kam, er sah, wie ich Schmerzen hatte. Als ich eines Abends um 18 Uhr online war, summte er mich

und er bat mich, Teron Zatson (geänderte Identität) hinzuzufügen. Er sagte mir, dass Teron sein guter Freund ist und er sich bei Bedarf an meiner Kamera erfreuen wird.

Er bat mich, Teron hinzuzufügen und seinen Anweisungen zu folgen, obwohl ich eine Kopie meiner Sitzung mit Teron hätte anfertigen und als Beweis schicken sollen.

Teron kam mir in den Sinn, nachdem ich es hinzugefügt hatte, also ist hier, was an diesem Tag passiert ist.

Teron: BITCH, ich besitze alle deine privaten Daten und ich besitze deine Bilder und Videos.

Da sagte ich sei brav und gehorche, was willst du von mir?

Teron: ÖFFNE DEIN FENSTER Schlampe, ich habe meine Kamera angemacht,

Teron: Wie ziehst du dich an, wenn ich online bin?

Denken Sie daran, wann immer ich online war, zog ich alle meine Kleider aus und kniete nieder, um völlig nackt und auf meinen Knien zu sein.

Teron: schöne heiße Schlampe, jetzt hol ein paar Sachen Seile, Kerzen, Heringe, Gewicht, Streichholzschachtel Ich fragte, wozu brauchst du all diese Sachen Und ich hörte mein Handy klingeln, ich schaltete es ein, auf der anderen Seite war es Teron, Teron am Telefon

: Bitch schau, ich habe alle deine privaten Informationen, frag nie warum, mach es einfach und leg auf. Ich habe vor Angst gezittert, ich habe all das Zeug mitgebracht

Teron: Zeige alle Gegenstände vor der Kamera Ich habe sie alle einzeln gezeigt

Teron: Gut, jetzt mach genau das, was ich sage, ich nickte.

Teron: Binde deine Eier mit dieser Schnur, ich habe sie fester gebunden,

Teron: straffere Hündin

Beide Eier müssen gleich platzen. Es war wirklich schmerzhaft, es ist das erste Mal, dass ich meine Eier so fest gebunden habe

Teron: ok jetzt hebe dein rechtes Bein und binde das andere Ende des Seils mit deinem Zeh fest

Ich tat es, aber es war schwer

Ich habe es geschafft, ich habe meine Eier gedehnt, meine Tränen sind geflossen

Teron: Ich mag die Tränen von jungen Leuten wie dir, du wirst jahrelang weinen.

Jetzt so hinstellen und wichsen

Ich sagte sogar, ich kann es nicht ertragen, wie masturbiere ich?

Teron: Hündin, oder du weißt, was passieren wird

So versuchte ich zu masturbieren.

Aber mit der Zeit wurde es immer unerträglicher und ich fiel zu Boden

Teron: Hündin, du hast VERSAGEN, jetzt wirst du hart bestraft

Ich sagte bitte, Sir, ich habe es versucht

Teron: ?DU BRAUCHT EINE GROSSE BESTRAFUNG?

Ich bekam Angst, als ich dachte, was als nächstes passieren würde

Teron: Steck Stoffnadeln auf deine prall gefüllten Eier

Ich habe versucht, Stifte auf meine Eier zu stecken, aber die Eier hatten keine Beschichtung, um die Stifte zu fixieren, also wurden die Bälle dann rot

Teron: Mach es Schlampe, du bist zu langsam Ich habe ein Paar Stoffnadeln repariert

Teron: ok, jetzt befestige zwei an deinem Schwanz und einen am Kopf deines Schwanzes

Ich sagte: Bitte nicht den Hahnenkopf

Teron: BUY BITCH oder ich mache es härter

Ich weinte vor Schmerzen, aber irgendwie geheilt

Teron: Jetzt hol dir einen Gürtel und schlage diese Clips, bis sie deinen Schwanz und deine Eier verlassen

Ich brachte den Gürtel, beim ersten Schlag sprang der Schmerz in mein Gehirn, dann ließ ich den Gürtel fallen und packte meine Eier, meinen Schwanz mit beiden Händen

Teron: Schlampe, habe ich dich gebeten aufzuhören?

Genannt?

Nein Sir?

Teron: Dann weitermachen, bis alle Klammern zu Boden fallen

Es war die Hölle für mich, wie ich mit einigen Schmerzen fertig wurde, aber der Clip in meinem Schwanzkopf bereitete mir große Schmerzen, außerdem bekam ich beim letzten Schlag eine Schwanzkopfblutung

Ich bat Teron, aufzuhören, aber er sagte, er habe noch nicht ejakuliert.

Teron: Du hörst auf, wenn ich zufrieden bin, jetzt fick diesen verdammten Schwanz

Ich fing an meinen Schwanz langsam zu reiben und er wurde schließlich hart

Teron: Aber du darfst noch nicht ejakulieren, jetzt hör auf zu masturbieren und zünde die Kerze an

Ich habe getan, was Teron gesagt hat, jetzt trag heißes Wachs auf deine Brustwarzen auf, ich habe so etwas noch nie gemacht, und ich verstehe nicht, warum Leute das Zeug mögen.

auf meine Brustwarzen

Teron: Lassen Sie es auf dem Kopf des Hahns, bis es jetzt mit Wachs bedeckt ist.

Der Schwanz brannte in meinem Kopf, aber ich machte weiter, bis er weiß wurde, aber mein Schwanz blieb während dieser Folter hart

Teron: Bringen Sie jetzt die Flamme in die Nähe des mit Kerzen bedeckten Wasserhahns und lassen Sie etwas Wachs wieder schmelzen.

Glauben Sie mir, es war schmerzhafter, als heißes Wachs auf den Kopf eines Schwanzes zu gießen, ich war kurz davor, ohnmächtig zu werden, aber ich hatte keine andere Wahl, als zu tun, was er sagte.

Ich bat ihn, bitte, Sir, ich halte es nicht mehr aus

Teron: Du bist eine Schlampe und musst den Schmerz ertragen.

Ich weinte, ging aber weiter, bis er mir sagte, ich solle aufhören.

Teron: Du kannst jetzt kommen, ich bin für heute mit dir fertig.

Und die gute Nachricht ist, dass ich alle Ihre Sitzungen aufgezeichnet habe und diese Videos und Fotos an Ihren Meister senden werde, das war meine Vereinbarung mit ihm.

Ich weinte in meinem Herzen und fragte ihn, ob ich mich abmelden könnte

Teron?

nicht bis boi leer ist?

Also versuchte ich zu ejakulieren, nach 5 Minuten Kampf ejakulierte ich und er ließ mich los, aber gleichzeitig summte mich der reife Mann und sagte, dass ich jetzt 30 Minuten für ihn auftreten muss.

Also blieb ich online, informierte aber den reifen Mann, dass Teron meinen Schwanz zum Bluten brachte und ließ mich heute gehen.

Aber der reife Mann war entschlossen und

Reife: Schlampe, es ist mir egal, ob du blutest oder stirbst, ich will dich nur genießen

Akash: Bitte Sir, lass mich heilen

Reif: Zuerst gebe ich dir eine gute Medizin, um dich daran zu erinnern, dass du eine Schlampe bist. Bring Salz und lege den verletzten Hahn in den Kopf

Akash: Bitte Herr, warum sind Sie jeden Tag so grausam?

reifen: eine Hündin machen

Ich habe Salz mitgebracht und vor der Kamera etwas auf meinen blutenden Schwanz gegeben und bin vor Schmerzen hingefallen

Reife: STEHT AUF, BITCH, JETZT Zwei weitere eurer Meister werden an der Konferenz teilnehmen, also seid ihr besser STEHT AUF

ich stand auf

Reifer: Hände hinter den Kopf und warten, ich hatte keine andere Rolle als darauf zu warten, dass andere Meister online kommen, bis sie beitreten.

Telefonkonferenz eingerichtet.

Zenbears und bsailorboy zwei Meister sind online

Zenbears sagte hallo Hündin

Matrose: Hallo Schlampe

Reif: Sklave, jetzt schüttle einfach deinen Schwanz, um Hallo zu sagen, berühre deinen Schwanz nicht

Es war sein Lieblingsgruß mit einem Hahn.

Obwohl es eine Telefonkonferenz war, hatte ich keine Rolle.

Beide, nämlich Zenbears und Bsailorboy, spielten ein Pool-Stripper-Spiel, ein Online-Spiel.

Der Gewinner würde mich dazu bringen, die Nacht online zu missbrauchen.

Mature: Hey Leute, für mich wird die Trophäe Akash sein, der Gewinner bekommt sie vor die Kamera und kann ihn vor der Kamera missbrauchen, bis er zufrieden ist.

Meine Eier, mein Schwanz tat weh, ich konnte es nicht ertragen.

ich fragte ihn

Akash: Sir, würden Sie mich für heute freigeben, er kann es nicht mehr ertragen.

Auch meine Eier tun weh und es ist 14:30 Uhr

Reif: Schlampe schau, du hast weder ein Wort noch eine Wahl, du musst noch 8 Stunden bleiben, wenn ich will.

Dann SCHLIESSEN Sie es und seien Sie bereit, sich vom Gewinner wieder daran zu gewöhnen.

Bis dahin kniest du und erreichst die Ecke des Raums, wenn das Spiel vorbei ist, summen wir und du gehst einfach auf die Knie.

Ich habe getan, was Sie gesagt haben, nach dem sexuellen Missbrauch vor der Kamera vor 4-5 Stunden schmerzt mein Knie 15 Minuten lang um 2.30 Uhr.

Ich war kurz davor zu fallen, ich hatte keine Kraft.

15 Minuten später hörte ich das Summen, kniete mich vor die Kamera und sah, dass die Zeanabären mich hatten.

Reifer Mann: Herzlichen Glückwunsch, Zenbears, die Akash gehört vorerst dir, bis ich mich wieder einlogge.

Es war wie die Hölle für mich.

Zenbears: Hallo Hure, steh auf und lass mich deine Schönheit sehen.

Ich stand leise auf

Zenbär: Tanz jetzt

Es war sehr seltsam, ohne Musik in einem verrückten, abgelegenen Raum nackt zu tanzen.

Zenbears: Ich muss deinen Schwanz und Arsch sehen, Tanze vor Freude oder du wirst heute weinen

Ich versuchte mein Bestes, aber wie ich schon sagte, ich gewöhnte mich daran und hatte nicht einmal die Kraft aufzustehen.

also konnte ich nicht tun, was er wollte

Zenbears: A LAZY Bitch, die Reife hat mir zu Recht gesagt, dass es nur zum Leiden gut ist und ich gebe dir zu, dass ich vor der CAM geweint habe, schon bluteten mein Schwanz und meine Eier und wieder will dieser Typ, dass ich es sehe

Schmerzen.

Ich sagte, bitte lassen Sie mich für heute Abend gehen, ich werde Sie morgen früh bedienen.

Zenbears: SEHEN SIE DIE MITTE, ich bin nur ein paar Stunden bei Ihnen, wieder nach dem Intro des reifen Mannes, ich werde keine Kontrolle über Sie haben, bat mich auch, Ihnen die aufgezeichnete Version der Kamera zu geben, ich nehme auf Sie gerade jetzt Video auch

Ihr Weinen wird mit Ihrem Gesicht aufgezeichnet und auch wenn dieses Video in das Netzwerk hochgeladen wird, werden Sie vollständig entblößt. Also tun Sie, was ich nicht gesagt habe.

Es war wie ein Albtraum für mich, ich dachte, ich würde so sterben.

Zenbears: Jetzt möchte ich das Pissloch beschädigen, einen kleinen Streifen oder Plastik bekommen.

Welches Pissloch wird es erwischen?Meine Augen waren aus, es war wie etwas, von dem ich noch nie gehört hatte, selbst ein reifer Mann hat mich nie darum gebeten.

Ich sagte: „Ich habe keinen solchen Streifen?

Zenbears: Könnte es dein Streichholz sein?

Bring es

Ich habe das mitgebracht

Zenbears: Führen Sie nun langsam den Kopf des Stäbchens in Ihr Pissloch ein.

Es war sehr schmerzhaft für mich, auch nur einen Zentimeter dieses Stäbchens in mein Pissloch zu bekommen.

Es tut von innen weh, aber ich hatte keine andere Wahl, als diesen Schmerz zu ertragen.

Tränen flossen aus meinen Augen, ich kuschelte mich irgendwie halb durch und konnte nicht mehr viel tun.

Zenbears: Fang jetzt an zu wichsen

Was habe ich gesagt??

Bei so einem großen Schmerz ist es fast unmöglich, wie kann ich meinen Schwanz überhaupt berühren, während meine Tränen fließen, mein Schwanz in meinem Pissloch brennt

Ich bettelte: „Sir, bitte erbarmen Sie sich meiner, warum wollen mich alle leiden sehen?

was habe ich falsch gemacht??

Zenbears: Der einzige Fehler, den du machst, ist, süß und schön zu sein.

Jeder alte Mann wird dich ansabbern.

Wir haben ein Diskussionsforum im Netz, in diesen Tagen diskutieren wir alle über Schönheit und Unschuld.

Einige von uns planen sogar, Indien zu besuchen, um dich richtig zu ficken.

Das ist also deine Schuld.

Alte Männer wie wir quälen gerne süße Jungs wie dich.

VERSTEHST DU?

Jetzt tun Sie, was ich sage, oder in 15 Minuten werden alle 250 Fotos hochgeladen, die mir der reife Mann gegeben hat, gefolgt von Ihrem neuesten Video.

Ich nickte und fing an zu masturbieren, selbst eine Berührung meines Schwanzes tat höllisch weh.

Irgendwie tat ich das für ein paar Minuten, aber es schien mir, dass mein Penis innerlich verletzt war, zum Glück bat mich Zenbears aufzuhören.

Ich dachte, es wäre vorbei, aber die Nacht wurde immer länger??????..

Zenbears: Leg dich JETZT auf den Boden, Beine auseinander und Pobacken auseinander, lass mich deine Jungsfotze untersuchen

Ich habe getan, was du gesagt hast, zumindest tut es nicht weh.

Aber obwohl ich meinen Schwanz berührte, tat es weh.

Es war 3:30 Uhr.

Ich lag auf dem Boden, es war kalt und ich lag im Sterben, weil es Januar war.

An diesem Tag war es sehr kalt.

Ich blieb mindestens 2-3 Minuten in dieser Pose, bis er mich aufforderte, wieder aufzustehen.

Zenbears: STAND UP BITCH JETZT Ingwer und ein Messer mitbringen

Ich war schockiert zu wissen, was als nächstes kam, obwohl es eine entfernte Dominanz war, aber ich musste alle Befehle befolgen, sonst hätte es meine Bilder und Videos hochgeladen.

Ich habe Geschirr aus der Küche mitgebracht

Zenbears: JETZT, machen Sie sehr kleine Stücke von diesem Zinger und zeigen Sie es mir

Ich habe fast 100 Stück von diesem Zinger gemacht und ihn ihm gezeigt.

Zenbears: Schlampe, ich sagte, wie viele Stücke hast du gemacht?

einhundert?

Zeanbears: STECK JETZT 90 STÜCKE IN DEIN STÜCKLOCH UND 10 STÜCKE IN DEIN PISTENLOCH

Ich war schockiert, weil ich wusste, dass es brennen würde.

Aber ich habe getan, was du mir gesagt hast. Zuerst fühlt es nichts. Mit der Zeit verdoppelt sich dein Brennen jede Sekunde, wenn deine Hände nicht gebunden sind, kannst du es nicht drinnen halten.

Zenbears: SIE MÜSSEN 30 MINUTEN HALTEN, also habe ich bis 4:00 Uhr auf Ihrer Uhr gebettelt, aber er zeigte keine Gnade.

Zenbears: Ich halte die CAM im Aufnahmemodus, ich schlage sie, wenn du deine Kamera vor 30 Minuten ausschaltest oder diese Rothaarigen vor 30 Minuten herausnimmst, hast du alle deine Nacktfotos und das heutige Video am nächsten Morgen?

net hochgeladen.

Also mach mich nicht runter.

BLEIBEN SIE EINFACH DORT FÜR 30 MINUTEN „JA Mister?

Ich habe gesehen, wie Zenbären in den Ruhemodus gegangen sind.

Aber für die nächsten 30 Minuten war ich auf dem Boden, um 4:00 Uhr morgens abgemeldet, am nächsten Morgen hatte ich Fieber und mein Arsch und mein Schwanz fühlten nichts, ich konnte morgens nicht einmal pinkeln.

Für viele Männer war es die längste schmerzhafte Nacht, in der sie als Kamera-Sexsklaven dienten.

Ich habe 11 Stunden vor der Kamera geschlafen, mein Schmerz mag viele Perverse erfreut haben.

Kapitel 5: Alle Hoffnung ist verloren

Ich verlor alle Hoffnung, ging zum Arzt zum Beratungsgespräch, mit einigen Medikamenten ging es mir am nächsten Abend besser.

An diesem Tag, als ich hoffte, dass dieses Leben bald enden würde, begann ich, verschiedene Wege zu finden, um diese Online-Dominanz zu stoppen.

Das eigentliche Problem war, dass ich dieses Thema mit niemandem im wirklichen Leben besprechen konnte.

Also fing ich an, online nach einer Lösung zu suchen.

Eines Morgens, bevor ich zur Schule ging, suchte ich im Internet nach CAM DOMINATION. Ich sah, dass in den USA Menschen dafür inhaftiert wurden, also begann ich herauszufinden, ob es in Indien eine Option gab.

Ich ging in ein Forum und postete das Problem, erhielt gute Antworten, verschiedene Vorschläge kamen an meine E-Mail-Adresse.

Ein Mann sagte, er könne mir helfen, diese Leute ins Gefängnis zu bringen, er bat um Ausweise, und ich gab sie.

Ich bin so glücklich, endlich wird jemand mein Problem lösen.

Ich ging zur Schule.

Es war eine Regel, wenn ich abends nach 18:00 Uhr von der Schule zurückkomme, muss ich meine CAM im öffentlichen Modus offen halten, dh KEINE ERLAUBNIS ERFORDERLICH, um meine Kamera zu sehen, und ich muss gleichzeitig drinnen sein Zeit.

Unterhalb des Gay-Chat-Raums befindet sich ein Raum namens Tops and Bottoms 15.

Ich musste in diesem Raum sein und die Kamera die ganze Zeit eingeschaltet lassen, also gab es keinen einzigen Tag, an dem ich die Kamera einschaltete und niemand es bemerkte.

Als ich das Fenster öffnete, kamen mindestens 5-10 Offline- und 10-15 Chat-PMs, selbst wenn ich offline war.

Er hat mich zu einer Hure gemacht, die jeder kennt und die jeder genießt.

In diesem Raum wohnen fast 50 Personen, und ich glaube, sie sind alle seine Freunde oder kennen mich.

Sie haben mich systematisch und koordiniert angeschrieben, manchmal musste ich für den ganzen Raum auftreten.

Es wird immer schwieriger, allen Ansprüchen gerecht zu werden.

Die Dinge liefen planlos, sie bekämpften sich.

Einige würden sagen, zeig deinen Arsch, andere würden sagen, masturbiere.

Ich bin verwirrt.

Alle hatten Bilder, die ihnen der reife Mann gegeben hatte.

Also musste ich es allen recht machen, aber wenn dich 50 Typen anweisen, etwas vor der Kamera zu machen, ist das nicht so einfach.

Sie haben dieses chaotische Problem endlich behoben.

Raum 15 würde einen Oberfolterer wählen, der mich nach ordnungsgemäßer Abstimmung anwies.

Zurück zur Geschichte, als ich nach der Schule die Kamera einschaltete, sah ich, dass die Zimmernummer 49 Personen war, es war 50, als ich Mitglied wurde.

Begrüßt wurde ich mit diversen Slangs in der Landessprache sowie auf Englisch.

Einige sagten hallo ?Randi?,

Einige von ihnen ?Hallo FAHIS?

genannt.

Ich fühlte mich so gedemütigt und gedemütigt.

Ich fand dort einen Dommastersir39, er begrüßte mich und

er sagte? Hündin kennst du mich?

Ich sagte: Nein, Sir?

Jeder Körper? Sir?

Ich musste sagen, wer hat es mir gesagt?

dommastersir39 : Wir haben uns heute Morgen in einem Forum getroffen und Sie haben mich um Hilfe gebeten, ich bin hier, um Ihnen zu helfen.

Ich sagte ?

Du hast gesagt, du würdest mir helfen, aber warum nennst du mich hier eine Schlampe?

dommastersir39: SIEHE MEINE ID Schlampe, ich bin ein Dom, ich mag junge Männer, die mir vor der Kamera gehorchen.

Das ist echte Hilfe.

Welche ID Sie mir auch gegeben haben, ich habe sie benutzt, um mit Ihrem ursprünglichen Folterer zu kommunizieren, so reifer Mann, er hat mir alle Videos und Bilder gegeben, so heiß, also habe ich Sie jetzt auch.

Dann gehorche auch meinen Befehlen.

dommastersir39: ZIEH DIE SCHULuniform aus und stell dich nackt vor die CAM, du Schlampe

Ich tat dies

dommastersir39: Wie Sie alle unseren Hurensohn (in Zimmer 15) kennen, kam ich auf die Idee, diese dreckige Hure auf einzigartige Weise zu belästigen.

Wir stellen ihm 10 Fragen, für jede falsche Antwort muss er eine Nadel an seinem empfindlichen Körperteil anbringen.

Er sagt, richtig ist falsch, es wird per Kammerabstimmung entschieden, sind alle Mitglieder einverstanden?

Wie ich bereits sagte, war Zimmer 15 nur dazu da, mich zu belästigen.

Alle Mitglieder kannten mich, also stimmten alle zu.

dommastersir39: Ich werde die Frage stellen und die Schlampe wird antworten.

Bevor wir anfangen, Hündin BRING 10 PINS

Ich sagte nein

dommastersir39: Gehen Sie in die Nähe des Ladens und kommen Sie in 10 Minuten an

Ich beeilte mich, die Nadeln zu bringen, ich musste 100 Nadeln für 10 Rupien kaufen.

Als ich nach Hause kam, musste ich mich wieder vor der Kamera ausziehen.

Sitzung gestartet

dommastersir39: Wie alt bist du Schlampe?

Ich habe 15 Antworten gegeben

dommastersir39: Zimmerbewertung bitte?

erstes Mitglied ?indianskoolboy17 wie ihr Ausweis sagt, also ist sie 17 Jahre alt, sagt diese Hündin falsch??

Der ganze Raum war falsch geschrieben, ca. 40-50 Leute ?falsch?

dommastersir39: Okay, du musst eine Nadel in deine rechte Brustwarze stechen, weil der Raum denkt, dass du lügst.

Zimmer: COMEON BITCH???,

Ist sie eine Hündin?..,

Hündinnen, WIE SIE SCHMERZ VERDIENEN??

Ich bat alle, nicht so zu leiden, aber niemand zeigte Gnade, ich schloss meine Augen und berührte die Brustwarze mit einer 1-Zoll-Nadel,

Der Raum fing an zu schreien Schlampe, mach es schnell oder deine Videos werden auf YouTube sein

Ich war verzweifelt, es tat weh, aber ich musste es tun.

Blut sickerte aus meiner Brust.

der Raum applaudierte

Dommastersir39: Die nächste Frage ist: „Magst du Schmerz?“

Ich sagte nein?

Dasselbe wurde wiederholt, bis meine Brüste, Schwanzkugeln und Arschbacken 100 Nadeln waren.

In der Zwischenzeit begannen viele Männer, separate Befehle zu erteilen und miteinander zu streiten, was für mich unmöglich zu erfüllen war, also fanden sie einen einzigartigen Weg.

Sie gründeten ein Belästigungskomitee aus 5 Senioren, meist 60-70 Jahre alt, darunter Dommastersir39, es war eigentlich seine Idee, das Problem zu lösen.

Von 18.00 bis 14.00 Uhr würde das Komitee entscheiden, was ich vor der Kamera tun würde, wie oft ich abspritzen würde, das Ausmaß der Belästigung, Folter oder Bestrafung.

Einigen Mitgliedern wurde die Verantwortung übertragen, die CAM-SITZUNGEN aufzuzeichnen, und einigen Mitgliedern wurde die Verantwortung übertragen, alle Mitglieder in dem geschlossenen Kreis von 50-60 Personen aufzulösen.

In einem Zeitraum von 1 Jahr wuchs der Kreis von 50 auf 300 Mann.

Das war eine enorme Belastung für mich, als müsste ich jeden Tag 2-3 Stunden bis 4 Uhr morgens online sein und die Schule schwänzen.

Ich habe den neunten Standard zweimal nicht bestanden.

Damals wollte ich unbedingt aus dieser Situation heraus, aber ich konnte keine Maßnahme finden, weil mein reifer Meister meinen Benutzernamen und mein Passwort hat, 3-5 Kontakte werden jeden Tag zu meiner Liste hinzugefügt.

Die einzige Regel war, dass ich regelmäßig vor der Kamera war, manchmal von 4 Uhr bis 18 Uhr bis 2 Uhr morgens, bis alle Jungs zufrieden waren.

Am Samstag/Sonntag musste ich den ganzen Tag vor der Kamera sitzen.

Manchmal musste ich sogar vor der Kamera pinkeln, scheißen und baden.

Bis dahin waren die Benutzerlisten auf über 800 angewachsen, viele Leute über das Internet erneuerten meinen Namen.

Eines Tages bekam ich einen Auftrag vom Komitee, jetzt muss ich bei CAM4.com vor der Live-Kamera auftreten, mein Konto wurde bereits von ihnen erstellt, ich musste mich nur anmelden.

CAM4.com ist eine öffentliche Kamerashow, bei der ich tagelang auftreten musste.

Viele unbekannte Männer begannen mich zu beobachten, die Dinge gerieten außer Kontrolle.

Irgendwann bekam ich sogar Anrufe, um aus dem Schlaf aufzuwachen und meine Kamera zu starten, die Leute behandelten mich wie ein Stück Fleisch, ich musste ohne Wahl ejakulieren, wenn sie wollten,

Ich musste um Mitternacht ein Bad nehmen, wenn sie wollten.

Ich musste meinen Schwanz auspeitschen, wenn es ihnen Spaß machte.

Ich hatte fast kein Recht auf meinen eigenen Körper.

Sie war ein öffentliches Gut und ich war eine öffentliche Prostituierte.

Selbst im Fieberwinter musste ich nackt und zitternd vor ihnen auftreten.

Tatsächlich waren Perverse in Telefonkonferenzen schwer zufrieden zu stellen, wenn zwei oder drei alte Dom-Perverse an einem Ort zusammenkommen, der brutalste Missbrauch, den sie begehen können.

Ich fühlte mich gedemütigt und objektiviert, als sie in Zimmer 15 über mich sprachen.

Die meisten Jungs kommentierten meine Sexualität, meinen Körper, meinen Arsch, meine Lippen, meine Brüste, meinen Schwanz und meine Eier.

Nenn mich nicht Sklave Akash oder Schlampe, Hure, Schlampe etc.

Es wurde genannt.

Ich hatte kein Mitspracherecht, ich musste eine Weile nackt bleiben, ich ließ meine Kamera an, damit alle sie inspizieren konnten, es war fast wie die Regel, ab 18 Uhr, ich

Ich musste meine Kamera einschalten, sie stand nackt vor der Kamera, Knie und Hände über dem Kopf.

Dann summte jemand und ich musste diesen Typen wortlos gehorchen.

Für eine Weile wurde ich in einen anderen Chatroom gebracht, um meine Sexualität zu zeigen, um meinen Schmerz, meinen Schmerz zu verstärken.

Viele Männer versuchten, mich zu kaufen oder auf dem Sklavenmarkt zu verkaufen, aber der reife Mann hielt sie davon ab.

Als eine Gruppe aus Australien nach Indien kam und einfach nur echten Sex mit mir haben wollte, bekam ich ein Angebot vom Suana Club in Mailand, Italien, weil ich der Sklave der Clubmitglieder war.

Ich bekomme jeden Tag ein neues Angebot, aber irgendwie bin ich dem entgangen.

Vorwiegend Männer mittleren Alters und ältere Männer im Alter von 50-60 mögen meinen Körper, sie wollen mich in ihrem Schlafzimmer sehen.

Viele von ihnen feminisierten mich und boten an, mich zu heiraten und sie als ihre Frauen zu behalten.

Ich musste eine Cam-Aufnahme für Leute machen, mit denen ich noch nie gechattet habe, plötzlich bekomme ich eine SMS wie ‚Bitch OPEN NOW TURN YOUR CAMERA OR EXPOSED, she

Wenn ich bisher eine solche SMS erhalte, schalte ich meine Kamera ein und bekomme viele neue IDs, die nach meiner Freundesliste fragen, dann füge ich alle IDs nacheinander hinzu und starte meine CAM.

Eines Tages erhielt ich eine solche Nachricht, dass ich in Schuluniform auf dem Weg zur Schule war, ich musste das CAM öffnen und die Schule schwänzen.

Es war eine australische Person namens Mastersir56.

Mastersir56: BITCH, wie du weißt, haben wir alle deine Fotos und deine Schuladresse, Telefonnummer usw.

Es gibt.

Ich bin also ein neuer Meister, in dieser Zeit musst du mir jeden Tag gefallen.

Akash: Aber Sir, dieses Mal gehe ich zur Schule und außerdem hatte ich letzte Nacht bis 3 Uhr morgens eine CAM-Show.

Bitte lassen Sie mich auch arbeiten.

Mastersir56: Huren lernen nicht, sie werden von allen Männern der Welt gefickt.

Akash: Aber mein Herr?

Bitte erbarme dich, bis mein Körper besonders unter den Misshandlungen vieler Männer vor der Kamera gelitten hat.

Mastersir56: Ist mir egal Schlampe, tu was ich gesagt habe.

Ich musste meine Kamera einschalten, während ich mich in meiner Schuluniform ansah.

Mastersir56: Wow, du bist echt ein Schuljunge, Hündin LINKS JETZT SCHNELL UND ZEIGE DEINE SCHÖNE

Ich hatte keine andere Wahl, als ihnen zu gehorchen, ich zog mich nackt aus.

Mastersir56: Schlampe, ICH WILL DICH WIRKLICH FICKEN

Akash: Aber Sir, ich will nicht wirklich ficken

Mastersir56: WIR KOMMEN NACH INDIEN, ICH KANN DIR 10.000 AUS DOLLAR PRO WOCHE ZAHLEN Wir sind 5 von uns und wir trennen dich für sieben Tage, okay?

Akash: Ich bin keine Hure, Sir

Mastersir56: DU BIST EINE FRUCHT UND WENN DU ZU VIEL SAGST, LADEN WIR DEINE FOTOS HOCH UND DIE SCHULE ERHALTEN INFORMATIONEN ÜBER DICH.

Akash: Sir, bitte drohen Sie nicht so, ich bin noch ein Kind und mag das Alter Ihres Sohnes.

Mastersir56: DU BIST EIN FOTO, DAS NUR ALTE MÄNNER SPIELEN KÖNNEN, DU BIST EIN JUNGES STÜCK

Akash: Ich kann nicht aus meiner Stadt ziehen,

Mastersir56: Wir kommen in deine Stadt, wir holen dich von deiner Schule ab und du musst nichts tun, dein Genehmigungsantrag wurde an deine Schule geschickt.

Akash: Hast du meine Schule erreicht?

Mastersir56: Ich nicht, aber jemand, der in deiner Stadt geblieben ist, und unsere Gruppe ist zu deiner Schule gegangen.

Der Boden unter meinen Füßen war weg, als sie das hörten, sie haben mich wirklich erwischt, jetzt werde ich zu echtem Sex gezwungen?

Ich stand unter Schock, zitterte (wird es anhalten?)

KAPITEL II Der Übergang des Lebens vom Cam-Sklaven zum echten Sklaven

Kapitel 6: Entführt, vergewaltigt und gefoltert

Es war Montagmorgen, der Tag, an dem sie mir sagten, der Tag, an dem mich das Auto von der Schule abholen würde.

Mir wurde gesagt, ich solle an diesem Tag einen BH und ein Höschen tragen, und während dieser Zeit hatte ich sehr wenig weiche Haare auf meinem Gesicht und Körper.

Mir wurde gesagt, ich soll eine Kerze in meinen Arsch stecken und meine Schwanzkugeln sind abgebunden und ich habe auch schöne Brüste, die ich mit einer Schnur abbinden muss, damit sie von außen sichtbar sind.

Bevor ich das Höschen anzog, steckte ich eine Kerze hinein und band dann meinen Schwanz, meine Eier und meine Brüste ab.

Alle drei Dinge waren von meiner Schuluniform aus sichtbar.

Ich fühlte mich so hilflos und objektiviert.

Ich fühlte mich, als wäre ich dafür gemacht, anderen zu gefallen, wie ein Stück Fleisch, ein Spielzeug zum Spielen, als hätte ich keine Kontrolle über mein Leben.

Also begann ich um 8 Uhr morgens, die Straße hinunterzugehen, viele Leute sahen mich an und lächelten verlegen.

Alte Männer, Frauen, junge Männer, Mädchen, schauten nur auf meinen prallen Schwanz, aus dem Po-Wachs herausragte und stellten fest, dass meine Brüste von innen abgebunden waren.

Als ich an der Schule ankam, sah ich einen schwarzen Lieferwagen vor der Tür stehen, mein Herz fing an zu rasen.

Ein Mann näherte sich und fragte nach meiner Chat-ID.

indianskoolboy17 bist du das?

Ich nickte.

Der Mann sagte streng: „Sollen wir in die Hündin steigen?

Mir wurde klar, dass dies vielleicht das Ende meines freien Lebens ist und ich von nun an ein Leben als Sexsklavin führen muss.

Als ich Van betrat, sah ich den Vater meines Freundes mit ein paar Männern neben mir sitzen.

Sagte ich Onkel?

?DU BIST DER BLUSH UND DAS WISSEN ALLE?

NENNEN SIE MICH Mister, SIE Hure

Er schlug mir mehrmals ins Gesicht.

und er sagte: ‚Wenn du mich noch einmal Onkel nennst, werde ich DEINEN ZIRKUS SCHNEIDEN?

Ich hatte solche Angst, sagte ich?

entschuldigen Sie?

Dann setzte sich der Van in Bewegung und sie fingen an, mit meinem Körper zu spielen.

Ich versuchte, ihr Spiel zu stoppen, ich fing an zu weinen.

Aber einer der Jungs sagte.

Weine nicht Schlampe, WEIL WIR DICH NUR FÜR 7 TAGE NEHMEN, ENTSPANNE DICH EINFACH. Jemand, der zu meiner Rechten saß, hat mir ins Gesicht geschlagen und

?SIND SIE GLÜCKLICH?

Meine Freunde baten meinen Vater (Ankur), meine Hände hinter meinem Rücken zu fesseln, damit er mit meinem Schwanz und meinen Brüsten spielen konnte.

Als ich sah, dass ich wirklich süchtig war, fing ich an zu schreien? Hilfe!!!!!!!!!!!!

JEMANDEM HELFEN!!!!!!!!!?

Ankur Er hat mir gerade in den Bauch geschlagen und mit der Faust auf meinen Schwanz geschlagen?

Ich schrie vor Schmerz auf

„Du schreist schon wieder WIR TÖTEN DICH, Schlampe?“

Ankur sagte zu den anderen Männern: „ICH WERDE NUR SEINE HÄNDE, BINDE DURCH UND SCHNEIDE ALLE SEINE KLEIDUNG, ICH WILL DIESE SCHlampe NACKT.

Ich war verzweifelt, sie fesselten meine Hände und knebelten mich.

Der Mann zu meiner Rechten fing an, meine Kleidung mit einem Messer aufzuschneiden.

jemand anderes rieb meinen Schwanz, der innen gefesselt war.

Sie haben mich in ein paar Minuten nackt gemacht.

Die Fahrt dauerte etwa 3 Stunden, als der Minibus ein altes Haus in einem anderen Dorf wie der Region erreichte.

Während der ganzen Fahrt fickten mich alle Jungs, einschließlich des Fahrers, einer nach dem anderen in den Arsch.

Ich wurde von ihnen halb durchs Haus geschleift, halb hochgehoben.

Sie waren alle Sadisten, sie hatten alle möglichen Geräte, um mich zu foltern.

An der Seite des Zimmers war ein Haken und der war schon an einer Wand aufgehängt und dann nahmen sie ein Stück Schnur, banden ein Ende an die Tasche (schwer) und das andere Ende an mein Werkzeug (einschließlich der Bälle) und dann

Sie hängten ein Seil an den Haken, um an meinem Schwanz und meinen Eiern zu ziehen, und dann fesselten sie meine Hände hinter meinem Rücken.

und sie wollten mir noch mehr Schmerzen zufügen, also ließen sie mich auf einem Brett mit einem runden Gegenstand unter mir balancieren.

Denken Sie daran, wenn Sie sich in dieser Position befinden und sich dann auf Zehenspitzen erheben, können Sie aufgrund des Gewichts nicht wieder herunterkommen!

Ich wurde dort 3 Stunden lang stehen gelassen, bis er sein Abendessen und sein Getränk beendet hatte.

Ich wurde drei Stunden lang von 5 Männern im Van vergewaltigt.

Ich habe Hunger, jetzt bin ich gezwungen, so zu stehen,

Ich weinte vor Schmerz und Angst.

D

Während ich ihre Getränke trank, hörte ich von ihren Zukunftsplänen mit mir, es war sehr beängstigend.

Sie teilten ihre Zeit mit mir, wer würde mich ficken, wenn ich mich so hilflos und wie ein Spielzeug für diese alten Männer fühlte.

Sie planten auch Folterinstrumente zu kaufen, um meinen Schrei zu hören und meine Tränen zu sehen.

Nachdem sie ihren Streit beendet hatten, kamen sie auf mich zu, ich versuchte, mich zu balancieren, um nicht von den Bällen und dem Hahn verletzt zu werden, aber sie traten den Ball unter die Planke, ich hing buchstäblich an den Bällen.

.

Dann holten sie mich raus und einer der stämmigen Männer hob mich auf das Bett und warf mich auf das Bett.

Meine Hände waren immer noch gefesselt, sie haben mich alle zweimal gefickt, mein Hals schmerzte von harten Ficks mit harten Schwänzen, mein Arsch war vorher nur wund.

Schließlich, als ihre Ladung fertig war, legten sie sich ins Bett und ließen mich an den Bettpfosten gefesselt zurück.

Niemand war bei mir, ich war durstig und hungrig.

Ich habe von ihrem Plan gehört, sie haben beschlossen, mich zwei Tage lang hungrig und dünn zu halten, und nach zwei Tagen geben sie mir eine Mahlzeit, in sieben Tagen geben sie mir nur drei Mahlzeiten.

Dies wird zwei Zwecke lösen, sie lieben einen schwachen Jungen ebenso wie einen schwachen Jungen, der nicht widerstehen kann.

Es wird sie auch dazu bringen, um Essen und Wasser zu betteln, damit sie mich tun lassen können, was sie wollen.

Ich habe die ganze Nacht hungrig und durstig geschlafen, ans Bett gefesselt und nackt.

Mitten in der Nacht schlug mir jemand ins Gesicht, es war Atul (der Vater meiner Freunde), ‚Wach auf Schlampe?‘

genannt,

Ich brauche meinen Job, ich war überrascht, warum er mich aufgeweckt hat, ich hatte keine Ahnung, was ihm durch den Kopf ging.

Ich konnte nichts fragen, außer ihm ins Gesicht zu starren, da mein Mund immer noch verstopft war.

Er streckt meinen Schnabel aus, ich dachte, er wäre sanft zu mir, damit ich einen Ausweg finden kann,

„Onkel, bitte hol mich aus diesem Schlamassel heraus, bitte“, sagte ich.

Er schlug mir mehrmals härter ins Gesicht und ließ meine Wangen rot werden.

Bitch, ich höre bitte nicht zu, also muss ich mit deinem offenen Mund piepen?

Ich war schockiert, Tränen liefen mir über die Wangen, was er sagte.

?ICH KANN DAS NICHT, BITTE??????

schrie er?HELD, DU BIST GEMACHT, MÄNNERN ZU DIENEN, DU BIST EIN HELD, DER JEDE BESTELLUNG HÖREN MUSS ODER DIE ECHTEN SEXVIDEOS VON HEUTE UND FRÜHERE CAM-VIDEOS WERDEN BALD IM NETZ VERÖFFENTLICHT, BESSER?

Ich gehorchte, ich öffnete meinen Mund und er pisste in meinen Mund, ich musste seine ganze scharfe Pisse trinken, nachdem er seine ganze Pisse getrunken hatte, fickte er meinen Mund erneut und lud sein Sperma auf mein Gesicht und ließ ihn wieder einschlafen

.

Also haben mich drei Typen mitten in der Nacht gefickt.

Ich habe nachts sehr lange geschlafen, als der letzte Typ mich um 3 Uhr morgens fickte.

Ich weiß nicht, ob ich geschlafen oder die Sinne verloren habe, bis mir jemand mit einem Gürtel auf den Schwanz geschlagen hat, das war ihre Art, guten Morgen zu sagen.

Meine Schreie und Schmerzen klangen wie Musik in seinen Ohren.

Ich wurde gezwungen, ein Bad in kaltem Wasser zu nehmen, und sie nahmen meine Badeszenen auf, gaben mir einen BH und einen Slip und baten mich, wie ein Mädchen zu posieren, das duscht, und sie gaben mir ein weißes Handtuch zum Anziehen.

ein Mädchen.

Sie zeigten mir die Posen, in denen ich stehen musste, während sie mich aufzeichneten.

Schließlich, nachdem ich geduscht hatte, spielten sie wieder mit meinem Körper.

Ich war sehr hungrig, ich bat um Essen und Wasser, aber niemand kümmerte sich darum, ich war am Verhungern, ich sagte, ich würde tun, was sie wollten, wenn sie mir Essen und Wasser gaben.

Einer der Männer lachte und sagte, dass ich ihnen immer noch gehorchen müsse, ob sie sieben Tage lang Essen geben oder nicht, ich hatte solche Angst, dass ich den Mund hielt.

Es war 10 Uhr, meine Schulzeit.

Die drei sind weg, und ich dachte, ich würde mich etwas ausruhen, indem ich auf zwei von ihnen aufpasse, aber ich habe mich geirrt.

Sie wollten mich schwach, müde und hungrig halten.

Je müder ich werde, je schwächer ich werde, desto einfacher wird es für sie, mich zu missbrauchen, weil ich nicht widerstehen kann, was sie mir antun.

Also bat mich einer von ihnen, das Zimmer zu reinigen, mein Schwanz und mein Ball waren gefesselt und sie hielten die Leine.

Zwei von ihnen haben mir das ganze Zimmer, die ganze Küche und den Spanner geputzt.

Am Ende fesselten sie mich mit einer langen Kette und sperrten mich mit einer Säule in der Küche ein, sodass ich mich in der Küche frei bewegen, aber die Küche nicht verlassen konnte.

Sie forderten mich auf, Reis und Gemüse zu kochen.

Als sie anfingen, fernzusehen, gaben sie mir eine Stunde Zeit, um die Arbeit zu erledigen, während ich etwas so Rauchiges in der Küche verbrannte, dass ich kaum etwas sehen konnte, ich zweimal in meinen Finger schnitt und mir beim Kochen die Haut verbrannte,

Sie wollten, dass es ein Unfall ist, sie baten mich auch, in der vorgegebenen Zeit nicht zu kochen.

Ihre Absichten wurden wahr, ich konnte die Arbeit nicht in einer Stunde beenden, weil ich zu schwach war.

Ich durfte nichts essen, was ich selbst gemacht hatte, und ich hatte einen verstopften Mund.

Ich habe nur geweint.

Eine Stunde später betraten sie die Küche und fingen an, mich mit Slang zu beschimpfen.

Haben sie gesagt?

DIRTY BITCH, WARUM IST DAS ESSEN NOCH NICHT BEREIT?

Ich sagte fast fertig für SIR.

„NEIN, WIR WISSEN NICHTS, SOLLTEST DU EIN PAAR MINUTEN UND DISZIPLIN LERNEN?“

genannt.

WERDEN SIE BESTRAFT, NACHDEM SIE IN DEN KOCHRAUM KOMMEN?

Ich habe gebettelt, Sir, ich bin schon sehr schwach und hungrig, Sie haben mich die letzten 24 Stunden gefickt und vergewaltigt, ich habe nur 2-3 Stunden geschlafen

„Hündinnen WIE DU SOLLTEN IMMER SCHWACH UND MÜDE SEIN, KÖNNEN TYPEN WIE WIR DICH MISSBRAUCHEN?

AUCH MENSCHEN WIE DU WIE WIR SOLLTEN IMMER WEINEN, WENN DU WEINST?

Ich bitte Sie, mein Herr, haben Sie etwas Erbarmen mit mir, Sie haben auch einen Sohn in meinem Alter, bitte bestrafen Sie mich nicht?

Einer der stämmigen Männer schlug mir in den Magen und ich fiel zu Boden.

Ein anderer Mann hob mich hoch und dieser stämmige Mann schlug mir wiederholt in den Bauch, dieses Mal, weil ein anderer Mann mich von hinten packte, sodass ich mich nicht bewegen oder hinfallen konnte.

Nachdem er mit meinem Schrei zufrieden war, hörte er auf, mich zu schlagen und sagte, es sei wegen Streit,

JETZT, nachdem Sie Ihre Mahlzeiten beendet haben, kommen Sie in die Halle und gehen Sie in die Halle und sagen Sie, dass sie die Kette geöffnet haben.

Ich fiel zu Boden, wand mich vor Schmerzen, lag mehr als 10 Minuten auf dem Boden, stand dann langsam auf und beendete das Essen.

Nachdem ich mit dem Essen fertig war, ging ich langsam ins Wohnzimmer, wo diese Männer fernsahen.Als ich eintrat, forderten sie mich auf, vor ihnen zu knien, also tat ich es.

Ich war völlig nackt und Blut kam mir von den kräftigen Schlägen, die er mir gab, in den Mund.

Sie liebten mich nackt, knieten vor ihnen und genossen das Blut, das aus meinem Mund und meiner Nase floss.

Sie fingen an, mir die Zutaten zu zeigen, die sie gekauft hatten, sie wollten all diese Dinge an mir probieren, bevor sie das Mittagessen servierten.

Gegenstände waren

Ballbrecher,

ein Viehartikel,

Elektroschockgeräte mit drei Einstellungen für Niederspannung, Mittelspannung und Hochspannung für verschiedene Körperteile,

eine Peitsche,

eine Reitgesellschaft,

eine Schaufel,

eine Klemme,

Ein Ringstreich,

ein Keuschheitskäfig,

Ein gewichtetes Set Nippelklemmen,

viele Dildos in verschiedenen Größen,

Sie kauften mir auch einen Stuhl mit einem 8-Zoll-Holzschwanz, auf dem ich sitzen musste, während ich draußen stand, mich zu anderen Zeiten aß oder belästigte, und eine weitere elektrische Fickmaschine, auf der ich sitzen konnte.

Sie hatten zwei Stunden Zeit, um das alles an mir zu testen, bevor ich zu Mittag aß.

Also, ohne Zeit zu verschwenden, fingen sie an, sie einen nach dem anderen bei mir anzuwenden.

Sie hatten kein Mitleid mit einem jungen Menschen, der in den letzten 30 Stunden vergewaltigt, gefoltert, belästigt und 30 Stunden lang ohne Nahrung und Wasser gelassen wurde.

Mir blieb nichts anderes übrig, als auf den nächsten Schmerz zu warten, ich konnte nur weinen und schreien.

Zuerst banden sie mich an eine Bank, legten mich auf den Bauch, fesselten meine Hände und Beine.

Sie schlugen zuerst mit dem Kugelhammer auf meine Eier.

Es war ein brutales Werkzeug, sie befestigten es an meinen Eiern und fingen an, die Schrauben festzuziehen.

Ich weinte? NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE davon

Aber sie machten weiter, bis meine Eier kurz davor waren zu explodieren.

Ich weinte wie verrückt, aber sie zogen die Schrauben so fest an, wie sie konnten.

Ich bat ?BITTE ES PASSIERT??????.. BITTE UM GOTTES UNTERSTÜTZUNG?????WARUM BERÜHREN SIE MICH, BITTE GEHEN??????????

Dann wurde ich ohnmächtig, ich erinnere mich nicht, bis ich Wasser auf mein Gesicht gesprüht hatte.

Ich war erschüttert und ergab einen Sinn.

Ich sah ein Viehfernglas in ihren Händen.

Sie hatten die Bälle noch nicht von diesem grausamen Ballbrecher befreit.

Ein Viehartikel war lang, normalerweise werden Rinder mit diesem Artikel in Ordnung gehalten.

Ich versuchte, mich aus der Fesselung zu befreien, aber ich konnte meine Hände und Beine nicht spüren.

Sie lächelten.

Sie fingen an, mich 10 bis 20 Minuten lang mit diesem Gerät zu schocken, aber sie waren mit meiner Unzufriedenheit nicht zufrieden und beschlossen, die mit Batterien befestigten Elektroschockgeräte an verschiedenen Teilen meines Körpers mit drei Einstellungen wie Niederspannung zu reparieren.

Mittelspannung und Hochspannung.

Sie stellen die Spannung auf die höchste Spannung ein

Ich schrie? NEEEOOOOOOOOOOOOOO?

?BITTEEEEEEEEEEEEEEEEE?

?MMMMMMMGGGGGGRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRHHHHHHHHHHH?

?AAAAAAAAAAUUUUUUUUUUUUGHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH?

Mein Körper verdrehte sich, verhärtete sich wie Holz.

Das amüsierte sie.

Ich bin wieder ohnmächtig geworden.

Sie setzen mir Ammoniakkapseln unter die Nase, normalerweise wenn sich Wasser nicht gut anfühlt, die Leute benutzen vielleicht Ammoniakkapseln, sie haben es vielleicht mit Wasser versucht, ich fand mich völlig nass, als ich den scharfen, stechenden Geruch wahrnahm.

Sie gossen einen Eimer Wasser über mich, aber ich hatte so starke Schmerzen, dass mein Gehirn in ein Halbkoma fiel.

Ich habe es verstanden, ich habe gesehen, dass sie die Peitsche hielten, aber immer noch waren alle elektrischen Verbindungen an meinem Körper befestigt, meine Eier waren in diesem Hammer, einer hielt die Viehschnauze und der andere diese Peitsche.

All das wollten sie an mir testen, einzeln und gemeinsam.

Also fingen sie an, mich auszupeitschen, mich mit Stößen zu schocken, konzentrierten sich hauptsächlich auf meine Nippel, Eier, meinen Schwanz mit Stößen und legten mich auch auf meinen Bauch, meine Leiste, meine Achselhöhle usw.

sie stechen.

Ich habe vor Schmerzen gebellt.

Ich bettelte um Gnade? BITTE BARMHERZIGKEIT?

Sie sagten: „KEINE BITCH, WIR WERDEN AUFHÖREN, BIS WIR ALLES AN DIR GETESTET HABEN“.

Sie haben mir den Ringknebel in den Mund gesteckt.

Sie öffneten die an meinem Körper befestigten Elektroschockpads wieder,

Ich fing an zu zittern.

Sie peitschten mich weiter mit dem Reitkorps und der Peitsche, während ich von diesem Werkzeug und den Schockpolstern durch einen Stromschlag getötet wurde.

Plötzlich hörten sie mit dieser Folter auf, ich schwitzte wie ein Schwein, sie banden mich los und hoben mich hoch und drehten mich und fesselten mich an einen Stuhl, sie wollten eigentlich diese Nippelklemme mit Gewichten fixieren und wollten auch den größten Dildo schieben Innerhalb.

mein jungfräulicher Arsch

Aber sie haben die Autos immer noch nicht vor mir freigegeben.

Sie haben mir nur zwei weitere Elend hinzugefügt.

Ich hatte nicht die Kraft zu protestieren, ich war wie ein Stück Fleisch, das vor Schmerz knirschte.

Sie fingen wieder an, mich zu peitschen, erhöhten die Spannung und schoben ihren Dildo in mich hinein, ich wurde wieder ohnmächtig.

Als ich daran dachte, drückte ich mich mit auf dem Rücken gefesselten Händen in diesen Cock Chair.

Ich sah sie am Esstisch warten und um ihr Mittagessen bitten.

Sie kamen zu mir, schlugen mich viele Male und ?

Sie forderten mich auf, das Mittagessen innerhalb von 10 Minuten zu servieren, oder sie würden die Folter weitere zwei Stunden nach dem Mittagessen fortsetzen.

Sie sagten, sie hätten mich losgebunden und mir in den Arsch getreten,

Ich fiel zu Boden.

Ich stand langsam auf, sehr schwach und erschöpft, bewegte mich langsam schmerzhaft mit dem Ringknebel im Mund, dem Hodenzerkleinerer und einem 8-Zoll-Dildo in meinem Arsch.

Ich bereitete das Abendessen vor und bat sie, zum Esstisch zu kommen.

BITCH BRING ROHREIS UND WÄHLE IHN AUF DEM BODEN AUS, WENN WIR UNSER MITTAGESSEN BEENDEN, WIRD DU DEN REIS ANSCHALTEN, DEINE HÄNDE AUF DEINEM KOPF BEHALTEN?

Ich tat, was sie sagten.

Es war schmerzhafter, mit Reis unter den Knien auf dem Boden zu knien.

Sie aßen glücklich ihr Essen und baten mich, das Geschirr zu reinigen, also tat ich, was sie verlangten.

Sie forderten mich auf, mich durch ein Bad zu reinigen.

Aber sie sagten auch, dass ich kein Wasser trinken könne, während ich ein Bad nehme, sie ließen die Badezimmertür offen, sie beobachteten, wie ich neben dem Badezimmer stand, sie machten auch Fotos von meinem Badezimmer.

Ich fühlte mich so gedemütigt.

Ich bat sie um etwas Wasser und Essen.

„Halt die Klappe, Schlampe, ODER HABEN WIR SIEBEN TAGE GEÖFFNET?

Es ist fast 30-35 Stunden her, bevor ich Essen oder Wasser bekomme.

Ich war kurz davor, ohnmächtig zu werden, als ich aus dem Badezimmer kam.

Sie hielten mich fest und sagten zueinander?Bitch, KÖNNTE ER NOCH EINEN HARTEN FICK DURCH FOLTER BRAUCHEN?

Ich sagte jooooooooo

Aber sie liebten meinen nassen und sauberen Körper so sehr, dass sie anfingen, mich dort zu küssen und mich ins Schlafzimmer schleppten, wo sie meinen Arsch und meinen Mund zwei Stunden lang vergewaltigten.

Ich war leichtsinnig, aber sie machten weiter, bis ich zweimal geleert hatte.

Sie ließen mich bedeutungslos im Bett liegen, als es an der Tür klingelte.

Ich hatte Gefühle, als sie wieder die Ammoniakkapsel unter meiner Nase zerbrachen.

Ich hatte das Gefühl, dass mindestens 20-25 Leute im Wohnzimmer eine Party schmeißen und 7-8 Leute im Schlafzimmer standen und darauf warteten, dass ich wieder zur Besinnung komme.

Mir wurde sofort klar, dass sie alle kamen, um sich an mir zu erfreuen, tatsächlich bezahlten sie alle die Erpresser, um mich zu genießen.

Ein unbekannter Mann sagte?

STEH AUF, BITCH, 40 DU MUSS BEI UNS DIENEN, WIR HABEN ALLE 1000 RS GEZAHLT?

WIR ALLE SOLLTEN UNSEREN ANTEIL HABEN

Ich weinte, ich dachte, ich würde heute Nacht sterben, weil sie mir kein Essen geben und mich von 17 Uhr bis morgens nicht ficken werden.

Das gleiche passierte, aber ich überlebte.

Sie fingen an zu rechnen, indem sie sich auf das Bett setzten, auf dem ich nackt saß, und meinen Intimbereich bedeckten.

Die Berechnung war, sie hatten fast 12 Stunden, also haben sie berechnet, dass sie 720 Minuten hatten, also wenn jeder Kerl alleine fickt, brauche ich 18 Minuten und wenn sie zusammen ficken, haben sie 36 Minuten mit mir, aber das war es nicht.

genug für sie, also beschlossen sie, mich in einer Gruppe von 4 zu ficken, also verbrachten sie 1 Stunde und 10 Minuten mit mir.

Sie erstellten auch eine Liste der Dinge, die sie von mir wollten, und gruppierten sie nach ihrer Wahl,

Gruppe A ?

Verdammte Gruppe, benannt nach 12 Männern

Gruppe B – Fick- und Foltergruppe, benannt nach 4 Männern,

Gruppe c?

diejenigen, die es einfach lieben, meinen Körper zu quälen und meine Schreie zu hören, kein Sex in dieser Gruppe – insgesamt 24 Männer in der genannten Gruppe.

Das bedeutet, dass ich die meiste Zeit gefoltert werde.

Die Jungs von Gruppe A betraten das Schlafzimmer und schlossen die Tür, sie fingen an, die Ruheparty zu genießen, sie fingen an, meinen Körper zu lecken, diese Gruppe war weich, sie liebten meinen süßen jungen Körper, der von diesen Jungs vor kurzem 30 Stunden lang brutal behandelt wurde.

Sie fickten meinen Mund, meine Kehle und meinen Arsch mit ihren riesigen Schwänzen.

Es war auch nicht angenehm.

Ich widersprach nicht, weil ich wusste, dass ich nicht gegen 40 Männer kämpfen konnte, ich war auch mit Handschellen gefesselt.

Das ging 3-4 Stunden so.

Als diese 4 Männer gingen, kam eine andere Gruppe herein,

War jetzt Gruppe B an der Reihe?

Es war 8 oder 9 Uhr, die Band fesselte mich ans Bett und vergewaltigte mich wie ein Stück Fleisch und peitschte meinen Körper, während ich fickte.

Einer aus der Gruppe band mir auch ein Seil um den Hals und band es so fest, dass ich nicht atmen konnte, mein Gesicht war rot, meine Augen standen heraus, sie waren damit beschäftigt, meinen Körper zu ficken und zu peitschen.

Ich hatte nicht die Energie zu protestieren oder gar zu weinen und zu schreien.

12 Jungs in Gruppe B genossen mein Fleisch, sie ließen mich um 1 Uhr morgens frei.

Am Ende hat die brutalste C-Gruppe, die nur bestrafen wollte, meinen Körper gefoltert.

Sie stürmten in den Raum, Gruppe B ließ mich nicht einmal los, sie stritten sich untereinander, entrissen meinen Körper der anderen Gruppe und warfen meinen lahmen Körper ins Wohnzimmer, wo alle Vorbereitungen für die Folter getroffen wurden.

Ich sah meine geschlossenen Augen voller Tränen, ich sah ein Holzkreuz in der Mitte des Raumes, vielleicht fixieren sie mich dort.

Ich habe Jungs gesehen, die miteinander gekämpft haben, eigentlich war Gruppe B noch nicht fertig, aber es war zu spät in der Nacht und Männer der Gruppe C waren zahlenmäßig unterlegen und sie zahlten den gleichen Betrag.

Der Kampf ist endgültig entschieden, wenn die B-Gruppenjungen um 8 Uhr schlafen gehen, werde ich ihnen 2 weitere Stunden überlassen, egal in welcher Situation ich mich befinde.

Jeder wusste, dass ich, nachdem Gruppe C mich mochte, im schlimmsten Fall sein würde, vielleicht sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden müsste.

Schließlich schliefen die Männer der B-Gruppe ein und ich war von Natur aus sadistisch angesichts der brutalen Hände von 24 Männern.

Ich wusste, dass ich vielleicht nicht am Leben war, außerdem war ich zu der Zeit halb tot.

Sie gaben mir 2 Tage lang nichts zu essen und ich wurde ständig gefickt, vergewaltigt, belästigt.

Sie kreuzigten mich, zuerst wurden meine Hände gebunden, dann wurden meine beiden Hände an das Kreuz gebunden, und dann wurden meine Beine getrennt und an beide Seiten des Kreuzes gebunden, und meine Kehle wurde an die Stange gebunden.

Sie schlugen mir viele Male ins Gesicht, um mir Ratschläge zu geben.

Ich sah einen Mann auf mich zukommen, um mir eine Injektion in die Hand zu geben.

Die Männer sagten mir, dass ich vernünftig sein würde, wenn mir das injiziert würde, egal wie schmerzhaft es wäre.

Sie gaben mir auch eine weitere sexfördernde Injektion, die meinen Penis immer hart halten würde, egal wie stark er ausgepeitscht wurde.

Sie sagten mir ‚Bitch, du bist jetzt geil und wir tun, was du verdienst?

Sie erfreuten sich nacheinander an meinem hilflosen Körper, peitschten jeden Teil meines Körpers, verbrannten meine Nippel und gaben Schwänzen heißes Wachs mit Zigaretten und Kerzen.

Ich hatte auch schon oft Stromschläge.

Ich konnte nie schreien, ich hatte nur Tränen in den Augenwinkeln.

Nach langen 7 Stunden Belästigung ließen sie mich frei.

Obwohl ich bei Verstand war, blutete mein ganzer Körper und mein Puls begann zu schlagen.

Es gab einen Arzt in dieser Gruppe, er schlug den anderen vor, mich ins Krankenhaus zu bringen, mir wurde Morphium verabreicht und ich wurde um 16:00 Uhr entlassen.

Sie brachten mich um 17:00 Uhr zurück in diese Wohnung und behielten mich im Bett.

Obwohl sie mich nicht fickten, waren meine Hände immer noch mit Handschellen gefesselt, Kochsalzlösung wurde verabreicht.

Und etwas Saft zu trinken.

Nachts wurde mir Obst gegeben, ich esse etwas.

Alle diese Männer sind weg, nur fünf von ihnen waren da.

Sie sagten mir ‚Bitch WIR WERDEN MORGEN MORGEN WIEDER GENIESSEN DEINEN KÖRPER, SCHLAF JETZT?

Am Morgen hatte ich keine Ahnung, ich fühlte mich etwas besser, obwohl ich noch dünn war, aber sie gaben mir immer wieder Energiebooster und Sexstimulanzien.

Ich wollte ejakulieren, obwohl ich Schmerzen hatte, meine Eier waren voller Ejakulation, mein Schwanz war hart.

Mein Schlaf wurde unterbrochen, als ich hart auf den Schwanz geschlagen wurde.

Ich fing an zu schreien und zu weinen.

Ich flehte sie an ?bitte lass mich gehen ??????..bitte?

Sie sagten: „DU GEHST NIRGENDWO, WIR WERDEN NOCH 3 TAGE GENIESSEN“.

SIE MÜSSEN HEUTE ETWAS ESSEN, UND SIE WERDEN WIEDER FÜR 2 WEITERE TAGE BEGONNEN.

Ich fing an zu weinen

Gegen 21:30 Uhr bekamen sie einen Anruf von ihrem Freund, der eine Junggesellinnen-BDSM-Party veranstaltete.

Diese Organisatoren boten ihnen 2 Rs Lacs für eine Nacht für mich als Opfer bei einer BDSM-PARTY.

Alle fünf begannen, ihren Anteil zu besprechen.

Am Ende beschlossen sie, 40.000 für jeden zu bekommen.

Niemand kümmerte sich darum, ob ich lebte oder starb.

Sie wollten Geld verdienen.

Ich lag noch im Bett, konnte nicht gehen.

Sie versprachen den Organisatoren, dass sie mich dorthin bringen würden.

Ich bat sie?

Mister, WENN SIE MICH DORTHIN SCHICKEN, WERDE ICH STERBEN?

Sie sagten: ‚Sollte die Schlampe sterben, während sie gefickt wird?

Sie warfen mich in die Wanne, badeten mich und besprühten mich mit Körperparfüm.

Ich reinigte meine Leisten-, Po- und Achselhaare.

Sie haben auch Körpercreme gegossen, die meinen Körper wieder zum Strahlen gebracht hat.

Ich war sehr herzlich.

Einer von ihnen wollte mich wieder ficken.

Aber die anderen hielten ihn auf.

Er sagte, dass er in diesem Fall Rs 2 Lacs zahlen müsse.

Ich konnte immer noch nicht gehen, konnte mich nicht auf den Beinen halten.

Also beschlossen sie, mich auf einer Trage dorthin zu bringen.

Sie brachten eine Trage und legten mich darauf.

Sie fesselten meine Hand- und Fußgelenke mit einer Trage.

Dort wurde ich von einem Krankenwagen in einen unbekannten unterirdischen Kerker zur Party gebracht.

Mir wurden die Augen verbunden.

Sie brachten die Trage in den Keller und hörten den Applaus von etwa 30 Männern.

Ich stieg von der Trage und stand da.

Ich war in einem Mädchenkleid.

Sie haben Lippenstift auf meine Lippen aufgetragen, meine Augen waren mädchenhaft, also genossen sie mein mädchenhaftes Aussehen.

Die Party begann um 23:00 Uhr.

Sie banden mich an die Decke und fingen an, meinen Schwanz und meine Eier zu peitschen.

Ich hatte wenig Kraft zu widersprechen, ich nahm alles, als ob es kommen würde.

Ich weinte und schrie, aber das Publikum hatte Spaß und applaudierte mit jedem meiner Schreie.

Nach 15 Minuten Auspeitschen von Schwänzen und Eiern fesselten sie mich an einen Baum, gingen auf meine Knie und mein Mund wurde wie eine Toilette für diejenigen benutzt, die pinkeln wollten, Fotzen, die ficken wollten.

Nach 30 Minuten in dieser Position musste ich 2-3 Liter Pisse trinken und mehr als die Hälfte der Partygäste spuckten mir auf den Mund.

Da verlor ich meine Stimme.

Ich wurde aus dieser Position entlassen und an einen Tisch gebracht, wo sie begannen, mich auf jede erdenkliche Weise zu foltern.

Am nächsten Tag fand ich mich mit mehreren Prellungen, Verbrennungen und Schnittwunden in einem Krankenhausbett wieder.

Mein Schwanz und meine Eier waren blau, mein Arsch war ein großes Loch.

Meine Lippen waren schwer.

Ich war die nächsten sieben Tage auf der Intensivstation und am letzten Tag sah ich jemanden an meinem Krankenhausbett stehen, um mich zu entlassen, und weißt du, was er gesagt hat?

Sagte Hündin!

FAHREN SIE MIT MIR UND EIN LIEFERWAGEN HÄLT IN DER NÄHE DES KRANKENHAUSES?

Ich werde auf Ihre Antwort auf die teilweise wahre Geschichte warten, die auf meinem Cam-Sexleben auf meiner YM-ID basiert?

Teenagerschlampe17

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.