Ein unerwartetes märchen

0 Aufrufe
0%

Dies ist ein Experiment in.

Dies ist auch ein Geduldsexperiment.

Auch diese Geschichte ist ein Experiment.

Es ist üblich, im zweiten Absatz Primärzeichen einzuführen.

Da sind zunächst Tam und seine Freunde Kristy.

Wir haben auch das Publikum,

gefolgt vom Autor.

Das Publikum hat lange Beine, 34-Zoll-C-Cup-Brüste,

und er ist schon irritiert von dieser Geschichte.

Die Brüste des Autors sind kleiner.

Der Autor fragte sich zunächst, mit welchem ​​Programm andere Autoren schreiben

Geschichten, die auf der Sex Stories-Seite von XNXX eingereicht werden.

Zweitens fragte er sich, ob

das Possessiv, das er im schamlosen Dorn der ersten paar Sätze verwendete, war gleichmäßig

Korrekt.

Es war ihm ziemlich egal, überlegte er, während er nachzudenken versuchte

Möglichkeiten, diesen Absatz zu vervollständigen.

Es war ihm ziemlich egal.

Der Autor erkennt, dass er den vorherigen Absatz mit den gleichen zwei begonnen hat

Worte, beschlossen anschließend, an die Öffentlichkeit zu appellieren.

Die Stille des Publikums war

begann ihn nervös zu machen.

Der Kommentarbereich war so niedrig, und das ist es

nur der Anfang dieser Geschichte.

Vielleicht musste er das Publikum so behandeln

eine Art interaktive Einheit.

Vielleicht ein außenstehender Kritiker seiner Gedanken.

Das Publikum, entschied er, würde die Stimme seiner Fortsetzung sein

anständig in einer namenlosen Psychose.

Nun, vielleicht ist namenlos nicht richtig

Deskriptor, mehr, da es jetzt „das Publikum“ genannt wird.

Die Öffentlichkeit

Ich hatte das Gefühl, dass es an der Zeit war, jetzt mit dem Lesen aufzuhören.

Tam steckte den Schlüssel in den Riegel seiner Einzimmerwohnung.

Durch Öffnen des

durch die Tür betrat er den vertrauten Anblick und Geruch seines eigenen Zuhauses.

In einer Ecke

Er stellte seinen Laptop und den zusätzlichen Monitor ab.

Gegenüber war das Bett, wo er schlief,

gelegentlich leidet er unter Existenzangst und lähmender Einsamkeit.

Das

Der Autor erkannte, dass sein Name nicht Tam war und versuchte, sich von ihrem zu distanzieren

Schaffung.

Tam begann sich zu fragen, wo der Autor in dieser Geschichte steckte

Ich werde es wirklich versuchen.

Tam fragte sich auch, warum es dem Autor nicht gelungen war

Überprüfen Sie die Rechtschreibung dieses Absatzes.

Faules verdammtes Arschloch, es war ihr Spiegelbild

fehlende Anführungszeichen und anständiger Satzbau.

„Ich denke, Sie sollten an dieser Stelle etwas Dialog aufnehmen“, sagte der

Kristys lebhafte Halluzination an den Autor.

„Nun, vielleicht solltest du in diese Wohnung gehen und die männliche Hauptrolle ficken! Oder

Vielleicht möchten Sie den Rest dieser Geschichte transsubstantiieren und schreiben.

Ich bin

macht hier wirklich die ganze Beinarbeit.

Du bist nur ein Produkt meiner Fantasie,

überwältigendes Akzeptanzbedürfnis und einen überlegenen Intellekt.“ entgegnete der

Autor nüchtern.

„Okay, wirf mich überall rein. Es ist mir scheißegal.“

Sie

Die Ungeduld erreichte schnell die des Publikums.

„Es ist okay, Baby. Du wirst bald deinen Auftritt haben. Ich schätze, das wirst du

am Ende dieser Geschichte durch die Hintertür gehen „, antwortete der Autor,

der sich über dieses clevere Wortspiel sehr amüsierte.

Tam hatte gerade seine Arbeitskleidung ausgezogen, als ein erwarteter Schlag kam

von der Haustür.

Er steckte schnell seine 8-Zoll-Python in einige

Basketballshorts und ging zur Tür.

„Ich finde nicht, dass man zwei aufeinanderfolgende Sätze nicht mit demselben beenden sollte

Wort“, sagte Kristy der Autorin, als sie Tam mit einem Lächeln begrüßte. Tam

ignorierte es.

Er war zu konzentriert, um das „männlich / weiblich“-Tag darin zu setzen

Geschichte.

Er wusste nicht, dass es die Aufgabe des Autors war, dies zu tun.

Vielleicht er

da hätte er an Aufhänger für nützliche und interessante Charaktere denken sollen

anscheinend war es jetzt seine Aufgabe, diesen Scheiß zu schreiben.

Das Publikum wurde immer weniger amüsiert.

Sie zu erwähnen beruhigte dieses Gefühl

nur ein bisschen, sagte sich der Autor.

Da Tam nur Sportshorts trug, bekam Kristy ihren Rock zu sehen

harte Bauchmuskeln, pralle Waden und Bizeps und das Profil seines 22-Zoll-Schwanzes.

Ihre Muschi wurde sofort feucht, denn so sind weibliche Charaktere

es sollte reagieren.

Das Läppen in ihrem Höschen war kaum hörbar, als sie es tat

ging in Tams Arbeitszimmer.

Er wollte aufhören und gegen diesen letzten Satz protestieren,

aber wenn man bedenkt, dass das nicht einmal seine verdammte Geschichte ist, war alles, was er tun konnte

was zum Teufel hat der Autor geschrieben.

Keine andere Wahl, als zu tun, was ihr gesagt wurde,

sie, als sie darüber nachdachte, dass diese Geschichte an „männliche Dominanz“ grenzte,

Er blieb am Bett stehen, drehte sich um und sah Tam an, seinen Blick

so lang sein wie dieser Nachlaufsatz.

„Müssen wir zum sexy Teil der Geschichte kommen?“

sagte Kristi.

„Wenn man bedenkt, dass es für diese ganze Sache wirklich keine Handlung gibt, was kann es sonst noch tun

tun wir? “, antwortete Tam.

„Steck es dir ins Arschloch“, rief das Publikum von draußen.

Tam ging langsam auf sie zu und begann, den Kordelzug seiner Shorts zu lösen.

Sein 3-Zoll-Schwanz war aufrecht, er sah aus wie ein Daumen ohne Knochen oder Nägel.

Ohne Erklärung war Kristy nackt und wartete.

Dann fing er an zu fingern

ihr Arschloch.

Erst ein Finger, dann vier.

Sein Körper war bereit.

Schnell erschöpft schrieb der Autor folgenden Absatz:

Tam fickte ihren Arsch mit seinem 10-Zoll-Schwanz.

Kristy setzte ihre Tendenz fort, es nicht zu tun

physikalisch beschrieben werden.

Der Autor erkannte, dass er nicht schreiben musste

Geschichte nach einer Nacht von Soda.

Das Publikum stimmte negativ über die Geschichte und

hinterließ wütende Kommentare wie „Du scheiße. 10/10“, „Was ist das, ich weiß nicht

also … „, und „geile Milf hier, wenn dir diese Geschichte gefallen hat, schreib mich an

cocksuckingwife @ totallegit [dot] com „.

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.