Heisse Und Wilde Liebe Machen Außer

0 Aufrufe
0%


Piep, piep, Biene? Ich drückte die Schlummertaste am Wecker. Mein Name ist Eric Piper; Ich bin 23 Jahre alt, derzeit arbeitslos, lebe mit meiner Mutter und meinem Freund zusammen, mein Vater hat uns verlassen, als ich 2 Jahre alt war. Ja, ich weiß, den Traum leben, kein Grund zu urteilen. Nun, ich habe keinen Hochschulabschluss und anscheinend verlangen die meisten Arbeitsplätze einen. Ich würde sagen, ich bin ein ziemlich attraktiver Typ, 6 3? kurzes schwarzes Haar, helle Haut und blaue Augen. Ich habe keine Probleme, Frauen zu finden, aber ich verbringe immer noch die meisten meiner Nächte mit meiner rechten Hand. Das wird helfen, da mein Morgenholz gerade schmerzhaft wird. Vielleicht kann ich?
Eric, beweg deinen Arsch hier rüber. Deine Mom und ich machen einen Wochenendausflug und ich gebe dir bis dahin Zeit, um einen Job zu finden und verdammt noch mal da rauszukommen? Phil ist der Dreckskerl-Freund meiner Mutter, hat sie mir erzählt. Habe ich erwähnt, dass Phil ein totaler Idiot ist? Er lebt seit 8 Jahren bei uns und bezahlt alle Rechnungen. Der einzige Grund, warum er mich so lange zu Hause bleiben ließ, ohne zu sprechen, war, dass ich ein Einzelkind war und meine Mutter glücklich machte und meine Mutter mich zu Tode liebte. Und egal, wie Dreckskerl Phil ist, er liebt meine Mutter zutiefst und wird tun, was sie will, aber nicht, was ich will, und er hat die Grenze gezogen, damit ich dauerhaft bei ihnen lebe.
?Okay okay.? Ich murmelte vor mich hin, packte meinen harten Schwanz und zog ein paar Mal hart daran, um schnell Erleichterung zu finden, als Sperma in meine Hand strömte. Ich habe schnell aufgeräumt und ein Kleid für ein weiteres Vorstellungsgespräch gekauft, einen Bar Sitter Job, also habe ich einfach Jeans und ein schönes Hemd angeklebt. Ich ging nach unten.
Was trägst du da; Sie haben ein Vorstellungsgespräch, richtig? Warum ziehst du dich nicht um, damit du nicht wie ein fauler Penner aussiehst? Phil, Gott, ich wollte ihm ins Gesicht schlagen, aber er hätte mich leicht schlagen können, nicht weil ich ein Weichei bin, sondern weil er ungefähr 4 Zoll größer als ich ist und 300 Pfund wiegt. Augenbraue
Es ist ein Job als Barkeeper, Phil, ich muss mich nicht anziehen.
Du siehst aus wie ein Mann, der bei seiner Mutter lebt, oh warte, das bist du? sagte Phil und begann über seinen eigenen Witz zu kichern. Es fing an, mich zu ärgern. Um mich zu beruhigen, ging ich zum Kühlschrank, öffnete die Tür und suchte nach etwas Essbarem. Phil hörte nicht auf.
Was für ein erwachsener Mann lebt noch bei seiner Mutter, ohne Abschluss, ohne Talent? Ein trashiger Homo-Arsch, der die reale Welt nicht alleine bewältigen kann, wer ist er? Ich wurde wütend und bemerkte, dass Dinge im Kühlschrank anfingen zu klappern, was soll das? Schade, dass die Milch nicht herauskommen und Phil ins Gesicht schlagen und ihn zum Schweigen bringen konnte. Aber es ging noch weiter.
Du, Eric, bist ein nutzloses Stück Müll, das der Müllmann vergessen hat aufzuheben. Deine Mutter toleriert dich nur, weil sie denkt, dass du als Eltern versagt hast, weil du nichts bist? sagte Phil, aber sobald die Worte aus seinem Mund kamen, flog eine Gallone Milch aus dem Kühlschrank und zerschmetterte Phils Wange. Beim Aufprall fiel er zurück. Was. . Hölle. Genau so habe ich es mir vorgestellt, noch vor einer Minute. Was ist los? Habe ich das irgendwie gemacht?
Ich sah meine Mutter aus dem Badezimmer kommen und sie bemerkte Phil.
?Was ist passiert? Ist er ok? sagte er in Panik.
Mama, ich weiß nicht, ich war gerade auf der Suche nach Frühstück und als ich mich umdrehte, lag er auf dem Rücken. Ich habe keine Ahnung, was passieren könnte, aber ich habe ein Vorstellungsgespräch. Haben Sie etwas dagegen, wenn Sie es selbst überprüfen?
Ja Schatz, mir geht es gut. Wir kommen ein bisschen zu spät, nur um wegzukommen. Viel Glück Schatz, ich hoffe es gelingt dir, ich liebe dich?
?Dank Ich liebe dich auch.? Als ich aus der Tür ging, rief ich nach meinem blauen Honda Civic, den ich zu meinem Geburtstag gekauft hatte. Ich saß da ​​und dachte nach. Wie habe ich das gemacht? Es kann kein Zufall sein, dass etwas, das ich in meinem Kopf erschaffen habe, im wirklichen Leben passiert. Mal sehen, ob ich es wieder tun kann? Ich sah ein wunderschönes Mädchen in Sport-BH und Shorts die Straße entlang rennen. Ich stelle mir vor, dieses Mädchen wird in meinem Auto anhalten und Sex mit mir haben, dachte ich in meinem Kopf. Nichts ist passiert.
Ich sah das Mädchen konzentriert an und versuchte zu sehen, ob ich in ihre Gedanken eindringen konnte. Komm, gib dem Mann im blauen Auto einen Kuss? Ich schob ihm diesen Gedanken zu. Plötzlich hält das Mädchen an, schaut sich um und sieht nicht meins, sondern ein blaues Auto mit einem Ehepaar und zwei kleinen Kindern hinten. Die Läuferin geht nach vorne und schlägt ihre Lippen auf den Mund des Mannes; Der Ehemann versuchte zu kämpfen, ergab sich aber bald dem Kuss und genoss ihn. Der Läufer tritt zurück und sieht verwirrt aus. Die Frau schreit aus voller Kehle, sie will den Runner und ihren Mann töten.
Ich versuche, in alle Köpfe zu kommen: Vergissst du die letzten 5 Minuten? Der Läufer geht ein paar Schritte zurück und läuft weiter. Mann und Frau sehen sich mit einem Lächeln an, küssen sich so glücklich wie immer, bevor der Mann das Auto startet, ohne zu wissen, was gerade vor ein paar Minuten passiert ist.
Ich kann nicht glauben; Ich habe seltsame Kräfte. Ich kann Objekte und Menschen mit meinen Gedanken bewegen und manipulieren. Denk nur darüber nach, was ich tun kann. Ich schaute auf die Uhr in meinem Auto und stellte fest, dass ich ungefähr 5 Minuten zu spät zu meinem Vorstellungsgespräch kam; Ich startete das Auto und ging schnell zur Bar und kam dort mit 15 Minuten Verspätung an.
Ich ging hinein und sah das Schild, dass die Interviewer zum Büro der Krippe gehen mussten, und zeigte in die Richtung, in die ich gehen sollte. Ich kam herein und sagte, sie sei eine heiße Frau mit Brüsten um die 36DD und einer so dünnen Taille, dass ich meine Arme zweimal um sie legen könnte. Er muss in den Dreißigern gewesen sein. Ich ging in seine Gedanken, um zu sehen, ob ich irgendetwas an ihm erkennen konnte.
Ihr Name ist Alyssa Martin, 34 Jahre alt, seit 10 Jahren verheiratet und Vater von 2 Kindern. Sie besaß die Bar gemeinsam mit ihrem Mann Larry, blieb aber seinem Job als Manager verpflichtet. Ihr Mann ist jetzt hier, zurück mit der neuen Kellnerin, und trainiert sie, und Alyssa befürchtet, dass er sie betrügt. Er war auch wütend, dass der potenzielle Mitarbeiter mehr als 15 Minuten zu spät kam.
Ich gab ihre Gedanken auf, um ihre Gefühle lesen zu können, und klopfte an die Tür, um anzuzeigen, dass ich eingetreten war.
?Hier sind Sie ja. Zu spät zu einem Vorstellungsgespräch zu kommen, ist kein guter erster Eindruck. Sie haben besser einen Kick-Ass-Lebenslauf? Ich versuche, ihr plötzliches Interesse an mir und ihren Ärger über meine Verspätung loszuwerden, sagte sie.
Du bist nicht mehr sauer auf mich, weil ich zu spät komme, und gibst mir den Job ohne Verhandlung. Du bist auch extrem geil und es ist dir egal, ob du deinen Mann betrügst oder nicht? Ich bringe Ideen ein. Und jetzt wird mir klar, dass das Einzige, was er sehen kann, mein hart werdender Schwanz ist.
Sie sind der perfekte Kandidat für diesen Job als Barkeeper, Mr. Piper, Sie wurden eingestellt sagte er, als er sich mir näherte.
Vielen Dank, Miss Martin, aber bitte nennen Sie mich Eric. sagte ich als ich aufstand.
Weißt du, Eric, du bist ein sehr attraktiver junger Mann, das ist gut fürs Geschäft, ja, gut fürs Geschäft. sagte er und kam nahe genug, um die gleiche Luft wie ich zu atmen. Er hielt mein Werkzeug.
?Frau. Martin was machst du, bist du verheiratet? Ich schrie, als ob ich nicht wüsste, was los war. Alyssa setzte sich und fing an, mich zu umarmen und meinen Hals zu küssen.
Ach Erich, es ist okay. Es ist mir egal, ob ich einen Ehemann habe, ich will dich. sagte sie verführerisch und schnallte meinen Gürtel ab, um meinen 8-Zoll-Schwanz zu packen. Da kam mir eine Idee, es wäre noch geiler, wenn ihr Mann zusehen müsste, wie ich ihn ficke. Ich durchsuchte die Bar mit meinen Gedanken und sah, dass Mr. Martin die neue sexy Kellnerin trainierte, aber er war absolut professionell, selbst als sie versuchte, ihn zu verführen. Miss Martin muss sich keine Sorgen machen, ihr Mann liebt sie, aber mal sehen, wie lange noch. Ich berührte Larrys Gedanken: Geh in das Büro deiner Frau und was auch immer du siehst, du musst dort bleiben, bis es fertig ist. Nicht schneiden. Du wirst sehr geil sein wegen dem, was du siehst, du wirst auch wütend werden, aber du wirst trotzdem anfangen zu wichsen und meinen Schwanz wollen, wenn deine Frau weg ist? Ich bin nicht schwul, vielleicht ein bisschen bisexuell, aber nur Männer wissen, wie man einen Schwanz lutscht, richtig, das habe ich gelernt. Larry bat den Kellner um Erlaubnis und ging in den Raum, in dem der Wind sich gelegt hatte. Ich habe dafür gesorgt, dass Alyssa ihren Mann nicht bemerkt, bis wir fertig waren.
?Frau. Martin, es tut mir leid, aber ich werde nicht mit einer verheirateten Frau schlafen. sagte ich und bemerkte Larry, der mit geschwollenen Augen in der Ecke am Tatort saß.
Komm schon, Eric, du weißt, dass du mich willst. Mein Mann ist mir egal, du musst mich bitte ficken? Er sagte, er hat mir den Mund gehalten. Verdammt, es fühlte sich gut an. Mein Penis war jetzt vollständig erigiert und Alyssa zog meine Hose von meinen Beinen. Sie war bei diesem Anblick atemlos und ich kann sagen, dass sie durchnässt war. Er zog all seine Kleider aus, bis ich völlig nackt war, und tat dasselbe für mich.
Eric, ich brauche bitte deinen Schwanz in mir. Er ist viel größer als mein Mann, aber er befriedigt mich nie. Larry schnappte laut nach Luft, aber Alyssa hörte das natürlich nicht. Ich schaute und sah, wie Larry seinen Schwanz rieb und entschied, dass es Zeit war, aufzugeben.
Komm auf den Tisch, Alyssa, ich muss dich hart ficken. sagte ich mit fordernder Stimme. Meine Lust übernahm. Ich schob meinen Schwanz in ihre heiße, enge Muschi.
Ja, ja, Eric. Fick mich Bin ich wie mein Mann nie geliebt? Ich fing an, ihre Brüste zu fühlen und eine mit meinem Mund, dann die andere.
Alyssa, du bist so süß. Ich hatte noch nie jemanden so gut wie dich. Fahr mich weiter Baby?
Ja, leck meine Brüste, Eric, es fühlt sich so gut an. Bitte, oh mein Gott? Larry hatte seine Hose ausgezogen und schlug wütend auf seinen Schwanz, aber er machte kein Geräusch, um mich zu stoppen, obwohl ich die Wut in seinen Augen sah.
?Pflaume mich? Oh, ich ejakuliere Eric. Ja, ja ist es das? Sie schrie. Ihre Muschi drückte meinen Schwanz nach unten und drückte mich zu einem Höhepunkt.
Ich bin Alyssa, ja, mach schon. Deine Muschi schmiegt sich so gut an meinen Schwanz, ja JA? Ich war so in ihn verknallt und hoffte, er würde die Pille nehmen?
Ich sah, wie Larry seinen Schwanz ein letztes Mal zog, bevor er von den Wänden spritzte, und dann seine Hose wieder hochzog, als wäre nichts passiert. Dann fing er an zu schreien.
Ich kann nicht glauben, dass du mich betrogen hast, Alyssa. Ich dachte, du liebst mich? Sie weinte. Alyssa stieg von ihrem Höhepunkt ab und erkannte, dass ihr Ehemann da war. Alyssa, du bist so schuldig, mit mir geschlafen zu haben, aber du willst mich trotzdem ficken?
Tut mir leid, Larry, ich habe es nicht so gemeint, aber ich brauche seinen Schwanz. Es fühlt sich so gut. Genau dann schob ich meinen Schwanz nach vorne in ihre Fotze und fing wieder an, sie zu ficken. Er fing an zu stöhnen, drückte meinen Schwanz für mehr und sein Höhepunkt stieg.
Ich brauche das, Larry. OH, genau da, Eric, das ist es. Du bist so gut, mach weiter. Plötzlich kam mein Höhepunkt und ich schrie danach.
Oh ja, Eric kommt auf mich. Ich brauche deinen Nachwuchs. Es fühlt sich so gut. ICH. Fast. DORT Oh ja, Eric fickt mich weiter.? Larry sah mit großen Augen zu und zog mich von Alyssa weg.
Fick dich Alyssa, ich kann dich gerade nicht ansehen?, sagte sie und ließ es so aussehen, als wollte sie mich verprügeln, wollte aber eigentlich nur meinen Schwanz. Alyssa rannte los, um sich anzuziehen. Machst du weiter »Ich habe ihm meine Bitte übermittelt, und er ist wortlos gegangen.
Larry sah mich angewidert an.
?Froh.? sagte er und funkelte mich an. Dann bemerkte er, dass ich nackt war und seine Augen auf meinen Schwanz gerichtet waren. Er erstarrte, ging dann nach vorne und fiel auf die Knie.
Kann ich deinen Schwanz lutschen, Eric? Bitte, es ist zu groß und lang. Ich brauche ihn? sagte er und sah mich mit bedürftigen Augen an.
Ich mag keine Männer, Mr. Martin. Ich bin traurig.? Ich tat so, als würde ich weggehen, als Larry meinen Schwanz packte und anfing, ihn wie Eis am Stiel zu lecken.
Aber liebst du diesen Eric nicht? Fühlt sich gut an, nicht wahr? Obwohl ich heute dreimal ejakuliert habe, fühlt sich mein Schwanz hart an. Larry legte seine Lippen auf die Spitze meines Schwanzes und fing an, mich überall zu lecken.
Oh Larry, leck meinen Schwanz. Du bist so gut darin, ich kann es nicht ertragen? und ich habe nicht übertrieben, dass er gut war; Es war unglaublich, deine Lippen auf mir zu spüren. Ich fing an, meinen Schwanz langsam in Larrys heißen Mund zu schütteln, und es ist mir egal, ob die Leute denken, ich sei schwul, wenn sie sagen, dass es besser ist, als ein Mädchen zu ficken. Larry saugte wild an meinem Schwanz, als würde er aufhören, dann würde mein Schwanz verschwinden. Ich schlug meinen Schwanz so hart in seinen Mund, dass ich das Gefühl hatte, ihn zu verletzen, aber ich war zu weit gegangen. Ich war ganz in der Nähe.
Larry, ich ejakuliere Schluck es, schluck alles Ja, ja, Sie gefallen mir viel mehr als Ihre Frau. Mach weiter. Das ist es, ja? Mein Höhepunkt ist vorbei und ich ziehe Larry wieder auf Augenhöhe. Er wirkte angewidert von dem, was er getan hatte.
Warum habe ich deinen Schwanz gelutscht? Ich bin nicht schwul und ich betrüge meine Frau nicht. Was hast du mir angetan?? Ich brachte ihn zum Schweigen, indem ich seinen Penis hielt.
Ich habe dir nichts getan, Larry. Du hast um meinen Schwanz gebettelt. Aber da du so gute Arbeit geleistet hast, werde ich dich masturbieren. Ich sagte schnell seinen Schwanz zu reiben.
Nein, ich will nicht, dass er mich reibt. N-nein, s-hör auf. Ich will das nicht? Larry stöhnte, als ich ihn berührte, und stotterte, als er spürte, wie sein Schwanz gerieben wurde. Er fing an, mir sein Werkzeug in die Hand zu drücken, um wegzukommen.
?Ich tu nicht? Anfrage? JA Ach mach schon, Eric, ich habe mich noch nie so gut gefühlt. Ich bin da, nur noch ein bisschen. Dort Das ist es, reibe mich weiter. Larry schlug seinen Schwanz wirklich schnell in meiner Hand. Er packte meine Schultern und hielt ihn still, als er zum Höhepunkt kam, und sein Sperma strömte in meine Hände und Beine. Dann kehrte er in die reale Welt zurück und hinterfragte, was er tat.
?Was war das? Verursacht?.? Ich unterbrach ihn, indem ich sein Gesicht packte und seine Lippen auf meine drückte. Zuerst verängstigt, entspannte sich Larry und genoss den Kuss, zog mich an meinen Haaren näher und schluckte meine Zunge. Ich konnte sogar den schwachen Geschmack meines geschluckten Spermas schmecken. Ich beendete den Kuss und zog mich zurück.
?Bin ich schwul? fragte.
?Nicht sicher.? Das ist alles, was ich sagte, als ich mich anzog und er folgte meinem Beispiel. Ich wollte ihn alles vergessen lassen, was passiert ist, aber ich glaube, ich will ein bisschen mehr von ihm. Wenn Sie diesen Raum verlassen, werden Sie vergessen, dass ich mit Ihrer Frau geschlafen habe und sie Sie betrogen hat. Aber Sie werden sich daran erinnern, was wir zusammen gemacht haben, und Sie werden sich schuldig fühlen, weil Sie betrogen haben?
Larry ging durch die Tür und drehte sich um, um mich anzusehen, biss sich auf die Lippe, unsicher, was es war. Alles, was ich aus seinen Gedanken wusste, war, dass er mehr von mir wollte und ich es ihm gerne geben würde. Vielleicht bin ich doch schwul.
Wenn Sie fortfahren möchten.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert