Stiefvater Trainiert Stieftochter Um Analsex Zu Bekommen

0 Aufrufe
0%


Wie ich schon sagte … obwohl ich eine sehr mutige und offene Beziehung zu meinem Mann habe … konnte ich ihm irgendwie nicht sagen, dass ich bereits eine körperliche Beziehung zu Sandip hatte.
In den nächsten 4-5 Monaten ermutigt mich mein Mann oft, eine gute Beziehung zu Sandip aufzubauen. aber ich würde es niemals wagen, ihm gleich zu sagen, dass wir schon alle Grenzen überschritten haben.
Nach dieser vollständigen Begegnung … finden Sandip und ich es schwierig, den Ort und die Zeit zu finden, an dem wir uns länger als 10-15 Minuten alleine treffen … und während dieser Zeit … nutzt Sandip es voll aus, indem er sät maximale lippenküsse….sowieso…aber er findet selten zeit sich zu bewegen….sehr enttäuscht darüber…aber er versteht es und zeigt immer respekt in der öffentlichkeit….
Jedenfalls … einmal war mein Mann wegen geschäftlicher Besorgungen in Bad City … und meine Schwiegermutter war bei uns zu Hause … gemäß dem Zeitplan … Ich gehe nach A. reisen… und von dort aus begleite ich meinen Mann auf seiner nächsten Tour in die Region Kutch…. so….zumindest habe ich einen kleinen Ausflug gemacht….also meine Schwiegermutter -law hat meinem Mann gesagt, dass Shital so ist. er wird dort auf einer schlechten Reise ankommen. Das ist also das Ende. Am nächsten Tag … wie geplant … rief Sandip meinen Mann an … nur ein einfaches Hallo und hallo … und übrigens, bevor mein Mann mir sagte, ich solle etwas abschleifen … sagte Sandip ihm … .OH. .Du bist in A?bad….Ich habe vor, morgen dorthin zu kommen, um auch ein paar Zahlungen zu bekommen. Also sagte mein Mann sofort zu ihm … warum nimmst du Shital nicht mit … als würde er mit dem Bus reisen. Also hat er sofort zugestimmt … mein Mann hat mich angerufen … und mir gesagt … dass Sie mit Sandip gekommen sind … er kommt geschäftlich hierher … also wird er Sie hier absetzen. ..Sie müssen nicht mit dem Bus kommen. Da Sandip der Sohn des Bruders des Cousins ​​meines Mannes ist. Inzwischen hat Sandip meine Schwiegermutter angerufen und gesagt, dass sie mich morgen früh abholen kommt, da sie ja auch Arbeit in Anand und Nadiad haben. Er hat auch meinem Mann mitgeteilt, dass er mich gegen 8 Uhr abholen wird und dass er nicht auf der Schnellstraße kommen wird, da er auch ein paar Minuten Arbeit in Anand und Nadiad hat. Sie sagte meinem Mann, dass Shital im Auto sitzen würde … und in 10-15 Minuten … werde ich meine Arbeit beenden und dorthin kommen … damit niemand Ärger bekommt.
Also, am nächsten Tag … war ich um 7.30 Uhr morgens fertig … ich trug einen Saree … als meine Schwiegermutter für ein paar Tage bei mir zu Hause … ich trug einen Shalwar oder Sari……Sandip kommt gerade rechtzeitig an….8.15 Uhr morgens Wir verließen unser Haus gegen 17 Uhr…..er war sehr glücklich….und er fragte direkt….. was ist der plan?dann…du solltest besser wissen was ich denke…und er lacht…ich lächle nur und erlaube es…aber da wir so wenig zeit mit uns haben…er hat keinen Job in … das soll ihm nur etwas Zeit verschaffen … aber das Problem ist … wo gehen wir hin? … wir können nicht zu Sandips Haus gehen … oder in ein Hotel … … als ob uns jemand zeigen würde … das wird eine große Sache sein … und Sandip versteht die Zwänge einer Ehe besser, Ma’am … also hat er mir Baroda erzählt der Weg aus dem National Highway…..eindeutig… .schau…wir können nicht in irgendein Hotel gehen….oder zu mir nach Hause…besser auf der Straße…zumindest einen Ort finden, an dem wir im Moment etwas Freiheit finden können … ich bin sicher, leicht …. sehr schnell mit dem Auto fahren … wir überqueren den Fluss Mahi … und biegen dann auf die Tarapur Cross Road ab … .A?anstatt schlecht zu werden……en nach mindestens 30 Minuten Fahrt….er fuhr sein Auto von der Hauptstraße ab….auf einer kleinen einspurigen Straße…da war viel Weniger Verkehr auf dieser Straße……. .langsame Bewegung für etwa 30 Minuten danach …. auf dieser Straße … kommt fast niemand … und die etwas hügelige Straße … nicht zu holprig … aber … der Fluss überquert. … unter der Brücke … Sandip hielt sein Auto an … und bat mich, aus dem Auto auszusteigen … Ich widersprach nicht … er wies mich in eine Richtung … geh in diese Richtung. …die gegenüberliegende Seite unseres Autos.. ..Ich ging zu dieser Straßenseite.
Sandip folgte mir, nachdem er die Gegend sorgfältig überprüft hatte … aus der Ferne … bat mich, schnell zu gehen … wir gingen ungefähr 100-200 Meter von der Straße weg … es gab viele Bäume … sehr holprig Straße … hatte ein wenig Angst … aber der Strand beobachtete mich … nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste … an einer Stelle … viele Bäume … und war dort der Flusssand … fragte Sandip Ich soll anhalten … dann ein paar Schritte in alle Richtungen nach dem Gehen … ich stand unter einem großen Baum … um zu sehen, ob jemand da war … ist er da? Es gibt viele kleine Bäume um diesen Teil … Also, selbst wenn jemand vorbeikommt … kann er mich nicht sehen … 3-5 Minuten später … das Sandwich kommt … und er sagte … sehr sicher … er streckte seine Hand aus … und er forderte mich auf, mich zu umarmen … ich ging auf ihn zu und umarmte ihn sofort … er drückt mir den ersten Kuss auf die Schulter … und er verschwendet keine Zeit … .er beginnt meine Lippen zu lecken. …. für die nächsten 5-7 Minuten … saugt sie leidenschaftlich an meinen Lippen … saugt … sie drückt auch auf meine Brüste … sie umarmt mich und streicht leidenschaftlich mit ihrer Hand über meinen Körper ein paar Minuten.
Dann …..sagte er..komme wieder nachdem ich nachgesehen habe ob alles ok ist…..bitte helft mir…..ich bin überrascht..was versteht er unter helfen…ich fragen … welche Art von Hilfe. … bevor er ging, um die Gegend zu überprüfen … zeigte er auf mein Hemd … und sagte … bitte hilf mir … ich gehe zurück … … okay … ging in alle Richtungen …. ich stand da, um zu sehen, ob jemand da war … sie kam zurück … und ich hüllte mich in Saris … total …. sie war nicht gerade glücklich, aber sie kam auf mich zu … und sie sagte … keine Hilfe … und bevor ich es sage … drückte er einen langen, tiefen Kuss auf mich auf meinen Lippen … und er umarmt mich … und bewege eine Hand an meinem Hintern hoch, während wir uns küssen … und mein Rücken ist offen, finde …. überrascht und glücklich … und verlasse meine Lippen. ..und sieh mich an…wie ich es ihr zeige…eine Hand hält die Bluse und den BH…ohne eine Sekunde zu verschwenden…sie zieht Sarree von meiner Brust…und zum ersten Mal im Freien …in einer stehenden Position…beginnt an meinen Brüsten zu saugen…das dauerte noch etwa 10 Minuten….ich dauerte länger als er sagte, ich solle noch einmal nachsehen… worauf ich sagte… okay… .niemand hier… weiter… Liebe machen… Ich wickelte mein Oberteil wieder in Saris.
5-6 Minuten später kam er zurück … entspannte sich ein wenig und sagte … sagte … keine Spur von jemandem … er zieht meine Saris aus … aber dieses Mal ziehe ich meine Saris vollständig aus …und ich bin gerade mit den unteren Stoffen stand ich ganz weniger..Unterrock etc….auf mir..fing an mich zu umarmen und zu küssen und zu drücken…und meine Brustwarzen zu küssen..und so weiter mein Bauch … dieser Petticoat öffnete sich … ich hielt ihn mit einer Hand … und mit meiner zweiten Hand … drückte er seinen Kopf gegen meine Brust … während er an meinen Brüsten saugte … plötzlich drückte er mich zu den Bäumen ….und drücke mich und pumpe mich im Stehen…..er ergriff meine Hände mit beiden Händen, als wir uns küssten…und langsam…spaltete sie auseinander…..dadurch… bedeutet es, den Petticoat zu geben, um sich natürlich zu verhalten.. …bedeutet…der Petticoat ist abgefallen…und ich war zwischen dem Baum und Sandips Brust…nur mit gekämmter Baumwolle…sonst nichts.
Dann geht er plötzlich von mir weg … jetzt schäme ich mich … es ist nur ein Penny an einem offenen Ort … er versucht, mein Eigentum mit beiden Händen zu bedecken … er hat es nach mir geworfen … Sarees. … und er sagte … wickel es einfach ein … … und ich komme zurück … wickle Saris ohne Hemd … und ohne Bluse … und ich warte darauf, dass Sandip kommt … herein 4-5 Minuten ist er wieder da. .und zieh mich hinter den anderen Baum in der gleichen Position….das ist ein bisschen offener Teil….der Sand ist mäßig… dort, ohne etwas zu fragen…zieh meine Saris…und zwing mich dazu an Land sitzen … ihm gehorchen … ich sitze auf dem Land und bekleidet nur einen Penny … zieht seine Hose und Unterwäsche aus … das ist das erste Mal, dass ich seinen Schwanz so deutlich sehe …. er zieht ein Kondom an … und bedeutet mir, den Penny abzunehmen …. langsam zog ich den Penty heraus und legte mich auf den offenen Boden … nackt … langsam kriecht über mich … und verschwendet keine Zeit … in mir … mit sehr wenig Widerstand … fängt an, mich zu pumpen … das ist unsere zweite Beziehung … dieses Mal … .es hält lange an ..und pumpt mich die nächsten 8-10 minuten ordentlich auf….bevor ich ejakuliere….hatte so viel spaß…..dann…hat sie es geschafft schnell auf … sie warf meine Brosche ab … sarrees … die Bluse und alle Kleider waren an mir … und ich eilte zum Auto … ich zog schnell alle meine Kleider an … hielt Ich bin in der gleichen Situation… .wir fahren auf das Auto zu…und wir laufen…eine?schlechte…Stadt.
Fünf Minuten später … hielt er das Auto auf der Autobahn an … trank ein paar kalte Getränke … und dann fragte er mich … hat Ihnen die Erfahrung gefallen? … Ich sagte … ja … .und wir lachten…. .Auf dem Weg nach Tarapur….Wir fuhren nach Anand…und von dort fuhren wir mit unserem Auto zur Schnellstraße…nachdem wir die Mautstelle passiert hatten…anand… nahm meine Hand und näherte sich seinem Sitz … und fing an, seine Hand über meinen Körper zu bewegen … während er langsam fuhr … weil er schwarze Folie in seinem Auto hatte … Ich ließ ihn auch. berührte sie und fing an, sie auch zu küssen dein Schwanz von der Außenseite ihrer Unterwäsche … bat mich, ihn auszuziehen … also senkte ich ihre Unterwäsche auf Kniehöhe … und berührte ihren Schwanz zum ersten Mal mit meiner Hand ….
Er fährt das Auto langsam … während ich mich langsam seinem Unterleib nähere … und zum ersten Mal in meinem Leben … küsse ich seinen Penis … er fährt mit einer Hand … und er bewegt seine andere Hand auf meinen Kopf und langsam nehme ich seinen Penis in meinen Mund … und als nächstes fing ich an, 10-15 Minuten lang an seinem Kokain zu saugen … er war aufgeregt … ich liebe es zu lutschen … also genieße ich es … dann zwang er mich plötzlich, eine Cola aus meinem Mund zu nehmen … und er zog seine Unterwäsche hoch … ich sagte … was ist passiert? … er sagte nichts … ich weiß, er ist sehr aufgeregt und im Begriff zu ejakulieren. Ich schiebe meine Hand wieder in ihre Unterwäsche … der Duft ist steinhart. Sandip sagte … okay … du musst es nicht in deinen Mund stecken … weil ich vielleicht nicht in der Lage bin, es zu kontrollieren. Da ich ihren Willen nicht erkenne … wieder … platziere ich meinen Kopf zwischen ihren Beinen.
Ich wusste, dass er es auch mochte, aber wegen seiner Verrücktheit wollte er, dass ich weggehe. Ich ziehe deine Unterwäsche wieder runter… und fange an, an deinem Penis zu saugen. Jetzt drückt er meinen Kopf auch mit einer Hand nach unten, damit er die maximale Menge seiner Koks in meinen Mund bekommt. Ich war sehr gut im Oralsex, also weiß ich, wie man es gegen Ende durchzieht. Ich fange an, seine Cola mit einer Hand zu streicheln und fange an, sehr leidenschaftlich an seinem Penis zu saugen. Nach 3-4 Minuten stoppte er das Auto auf einer Seite und fing an, es in meinen Mund zu pumpen. Nach ein paar Sekunden bemerkte ich, dass sein Körper den Höhepunkt der Erregung erreichte. Ich lutsche weiter an seiner Cola … und bald … ejakulierte er laut gegen meinen Mund. Ich lutschte leidenschaftlich an seinem Kokain… Er steckte seine Kraft in meinen Mund und ich akzeptierte. In den nächsten ein, zwei Minuten … fing er wieder langsam an zu fahren, hatte immer noch das Kokain in meinem Mund … dann schob er mich langsam vom Kokain weg. Er schob langsam seine Unterwäsche und Hose hoch. Wieder saß ich perfekt auf meinem Platz. Wir sehen uns beide an… und in unseren Augen liegt große Zufriedenheit.
Wir erreichen ein Übel in der Zeit. Dort hat mich mein Mann in seinem Hotel abgesetzt. Als er ging … fragte er langsam … hat dir die Reise gefallen oder nicht? … ich … habe viel gesagt … dann habe ich gefragt … was ist mit dir? … sagte er … .perfekt. Ich habe es sehr genossen.
Er setzte mich gegen 12.30 Uhr im Hotel meines Mannes ab … er verließ das Hotel … eine Stunde später … nachdem er gegangen war … fragte mein Mann … ob er etwas verbessert hätte? … sagte ich. … nicht viel … er hat mich nur gesehen … und gesagt, ich mag dich, dies und das … aber nicht viel.
Mein Mann und ich bekamen gegen 14 Uhr unser Mittagessen, denn nachdem Sandip gegangen war, hatte ich noch eine Sexsession. Diesmal mit meinem geliebten Mann. wen ich am meisten liebe.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert